Was sind Kapitalverkehrskontrollen?

Was sind Kapitalverkehrskontrollen? Durch die sich zuspitzende Krise in der Eurozone keimt die Diskussionen um ein Instrument wieder auf, dass eigentlich nach der Einführung einer gemeinsamen europäischen Währung als beerdigt galt. Die Rede ist von Kapitalverkehrskontrollen, mit denen Regierungen versuchen, sowohl die Kapitalflucht aus dem eigenen Land zu vermeiden (Griechenland) Weiterlesen

Was ist TARGET2?

Was ist TARGET2? TARGET2 ist der Nachfolger des zentralen europäischen Zahlungsverkehrssystems TARGET (Trans-European Automated Realtime Gross Settlement Express Transfer System), über das Geschäftsbanken untereinander Überweisungen vom einen ins andere Euro-Land abwickeln können. Genauer gesagt werden über TARGET2 Zentralbankoperationen, Euroüberweisungen aus Großbetragszahlungssystemen im Internbankenverkehr und andere Euro-Zahlungen untereinander verrechnet, d.h. es Weiterlesen

Was ist der Primärmarkt

Was ist der Primärmarkt Werden Aktien erstmalig an der Börse angeboten, dann spricht man vom Primärmarkt, d.h. der Primärmarkt ist der Finanzmarkt für die Erstausgabe von Kapital. Dabei begibt das kapitalsuchende Unternehmen erstmalig Aktien oder Anleihen (häufigste Fälle), die dann von interessierten Investoren gezeichnet und gekauft werden können. Diesen Prozess Weiterlesen