Startseite » News zu Unternehmen » Nordex im Blick – Wie wirkt sich der RWE-Großauftrag auf die Goldman Sachs-Einstufung aus?

Nordex im Blick – Wie wirkt sich der RWE-Großauftrag auf die Goldman Sachs-Einstufung aus?

by Toralf Schneidermann

120 Windenergieanlagen mit einer Gesamtleistung von rund 800 Megawatt soll der Windanlagenbauer Nordex in den nächsten 2,5 Jahren an den Energiekonzern RWE liefern. Das vereinbarten beide Unternehmen auf der WindEurope-Konferenz in Bilbao, wie RWE gestern auf seiner Webseite bekannt gab.

Nach der Meldung griffen die Anleger bei Nordex-Aktien kräftig zu und die Papiere gingen gestern mit einem Plus von 4,8 Prozent bei 11,98 Euro aus dem Handel. Heute zum Handelsauftakt legen die Aktien weiter leicht um 0,5 Prozent auf 12,04 Euro zu.

Goldman Sachs bestätigt Kaufempfehlung

Positiv bewertet Analyst Ajay Patel von der US-Großbank Goldman Sachs die Meldung über den Großauftrag von RWE, da sie:

seine konstruktive Haltung zum europäischen Onshore-Windkraftsektor untermauere.

Denn die mehrjährige Vereinbarung würde:

die strukturellen Trends bei der Entwicklung von Windenergie an Land widerspiegeln.

Deshalb bestätigt der Analyst nach dem Deal auch seine Einstufung für Nordex mit “Buy” und belässt sein Kursziel für die Aktie bei 17,50 Euro. Bis dahin errechnet sich auf dem aktuellen Kursniveau damit ein theoretisches Kurspotenzial von rund  45 Prozent.

Disclaimer: Dies könnte ein Beitrag sein, der mit K I Unterstützung generiert worden ist. Bitte beachten Sie, dass Zahlen oder Informationen, die im Text erscheinen, von der original Mitteilung abweichen können. Wir übernehmen dafür keine Haftung. Sollten Sie der Meinung sein, dass wir diesen Artikel löschen sollten, können Sie uns eine E-Mail senden. Wir werden den Text dann umgehend löschen. Senden Sie eine Mail an korrektur@kapitalmarktexperten.de - Bilder/Grafiken by pixabay - Quelle der Texte AdHoc Mitteilungen u.a.ETFS Short USD Long EUR Aktie | Jost Werke AG Aktie | Borussia Dortmund GmbH & Co.KGaA Aktie | Hochtief AG Aktie | Instone Real Estate Group AG Aktie | Fraport AG Aktie |