Startseite » flatexDEGIRO AG Aktie | Analyse | News

flatexDEGIRO AG Aktie | Analyse | News

by Karl Wolf
Datum
Nachrichten zu flatexDEGIRO AG Aktie
Quelle
29.02.24 - 15:48
ANALYSE-FLASH: Deutsche Bank belässt Flatexdegiro auf ‘Buy’ – Ziel 13 Euro
  ≡

FRANKFURT (dpa-AFX) - Deutsche Bank Research hat die Einstufung für Flatexdegiro nach Zahlen auf "Buy" mit einem Kursziel von 13 Euro bela...

29.02.24 - 07:33
28.02.24 - 14:18
ANALYSE-FLASH: Goldman belässt Flatexdegiro auf ‘Neutral’ – Ziel 10,50 Euro
  ≡

NEW YORK (dpa-AFX) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat die Einstufung für Flatexdegiro nach vorläufigen Quartalszahlen auf "Neutral...

28.02.24 - 11:03
ROUNDUP: Online-Broker Flatexdegiro enttäuscht Markt mit Ausblick
  ≡

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Online-Broker Flatexdegiro will im laufenden Jahr dank besserer Rahmenbedingungen einen Gewinnsprung hinlegen. Im...

28.02.24 - 10:03
flatexDegiro: „Sehr gute Zahlen in einem schwierigen Umfeld“
  ≡

Der Umsatz von flatexDegiro geht 2023 um 4,0 Prozent auf 390,7 Millionen Euro zurück. Die Provisionserträge sinken um 13,7 Prozent auf 235...

27.02.24 - 18:33
Online-Broker Flatexdegiro will Konzernergebnis deutlich steigern
  ≡

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Online-Broker Flatexdegiro will im laufenden Jahr dank besserer Rahmenbedingungen einen Gewinnsprung hinlegen. Im...

flatexDEGIRO AG bietet Online-Brokerage-Dienste und IT-Lösungen in den Bereichen Finanzwesen und Finanztechnologie in Europa an. Sie ist über die Segmente Finanzdienstleistungen (FIN) und Technologie (TECH) tätig. Das Segment FIN bietet Online-Brokerage-Dienste für Privatkunden - White-Label-Banking für Unternehmen - elektronische Wertpapierabwicklung - Depotverwaltung und andere Bankprodukte und -dienstleistungen an. Das Segment bietet auch Lösungen für das Outsourcing von Geschäftsprozessen - technische Transaktionsverarbeitung - Cash-Management-Dienstleistungen und Dienstleistungen für durch Wertpapiere besicherte Kredite sowie Treasury- und Investmentaktivitäten an. Das Segment TECH ist an der Entwicklung - Herstellung - dem Vertrieb und der Wartung von Software - Hardware und IT-Infrastruktur beteiligt. Das Segment bietet außerdem eine Plattform für Bankgeschäfte - Produkte für Unternehmenszahlungen und entwickelt und betreibt das Limit Order System - das die Limit Orders der europäischen Broker gegen den Preisfluss der angeschlossenen Emittenten überwacht. Das Unternehmen war früher unter dem Namen flatex AG bekannt und änderte seinen Namen im Oktober 2020 in flatexDEGIRO AG. flatexDEGIRO AG wurde 1999 gegründet und hat seinen Sitz in Frankfurt am Main - Deutschland.