Startseite » Unternehmensnews » Paragon: Kooperation mit ACR sorgt für Kurssprung

Paragon: Kooperation mit ACR sorgt für Kurssprung

Einen kräftigen Kurssprung absolvieren heute die Aktien des Spezialisten für Automobilelektronik und Elektromobilität, die Paragon GmbH & Co. KGaA.

Auslöser ist der heute bekannt gegebene Ausbau der Kooperation mit dem Handelsriesen ACR. Die Zusammenarbeit, die mit dem führenden Händler für Car-Audio bereits seit 2009 besteht, wird im Bereich des Nachrüstgeschäfts für Audiolösungen im Automobilbereich erweitert. Dazu wird ACR das weltweite Vertriebs- und Produktmanagement durch die ACR Braendli + Voegeli AG übernehmen und dadurch eine intensivere Nutzung der ACR-Absatzkanäle für die Vermarktung der Car-Audio Aftershaves-Produkte von ATON ermöglichen. Paragon bleibt aber weiterhin Produzent und Hauptlieferant für ACR.

Der Ausbau der Zusammenarbeit kommt bei Paragon-Aktionären sehr gut an. Paragon-Aktien legen bis jetzt um knapp 10 Prozent auf 21,70 zu.

Bildquelle: Pixabay

[crp]ETFS Cotton ETC Aktie | Wacker Chemie AG Aktie | Continental AG Aktie | AIXTRON SE Aktie | Xtrackers Brent Crude Oil Optimum Yield ETC (EUR) Aktie | Heidelberger Druckmaschinen AG Aktie |