Startseite » News zu Unternehmen » Kandi Technologies: Kursrallye geht nach US-Zulassung weiter

Kandi Technologies: Kursrallye geht nach US-Zulassung weiter

by T. Kapitalus

Die gestern gestartet Kursrallye beim chinesischen E-Autobauer Kandi Technologies Group, an der US-Technologiebörse Nasdaq kletterten die Aktien in der Spitze um 40% und schlossen schlussendlich 34% höher bei 7,98 USD, dürfte heute weitergehen. Kurz vor Handelsstart werden die Aktien nochmals 8% höher bei 8,60 USD gehandelt.

Kandi hatte gestern die Zulassung für die den Import und die Vermarktung zweier seiner Elektrofahrzeuge auf dem US-Markt erhalten und damit die Anleger in einen wahren Kaufrausch versetzt. Keiner möchte das nächste Tesla oder Geely verpassen, weshalb sich die Anleger auch heute wieder um die Aktie reißen.

[themoneytizer id=24171-28]

Werbung

Disclaimer: Dies könnte ein Beitrag sein, der mit KI Unterstützung generiert worden ist. Bitte beachten Sie, dass Zahlen oder Informationen, die im Text erscheinen, von der original Mitteilung abweichen können. Wir übernehmen dafür keine Haftung. Sollten Sie der Meinung sein, dass wir diesen Artikel löschen sollten, können Sie uns eine E-Mail senden. Wir werden den Text dann umgehend löschen. Senden Sie eine Mail an korrektur@kapitalmarktexperten.de - Bilder/Grafiken by pixabay - Quelle der Texte AdHoc Mitteilungen u.a.GSW Immobilien AG | E.ON AG | Aurubis AG | Rocket Internet AG | Aareal Bank AG |