Startseite » Siltronic AG Aktie | Analyse | News

Siltronic AG Aktie | Analyse | News

by Karl Wolf
Datum
Nachrichten zu Siltronic AG Aktie
Quelle
02.03.24 - 08:47
Lanxess, Nagarro, Nordex, Puma, Siemens Energy und Co. – Aktien-Positionen der Shortseller
  ≡

Wer Aktien leer verkauft, das sogenannte Shortselling, muss Transparenzpflichten erfüllen. Wir werfen einen Blick auf aktuelle Shortseller-...

22.02.24 - 08:02
Dt. Pfandbriefbank, HelloFresh, Hensoldt, K+S, MorphoSys, Rheinmetall und Co. – Aktien-Positionen der Shortseller
  ≡

Wer Aktien leer verkauft, das sogenannte Shortselling, muss Transparenzpflichten erfüllen. Wir werfen einen Blick auf aktuelle Shortseller-...

20.02.24 - 08:18
adidas, Deutsche Pfandbriefbank, HelloFresh, Rheinmetall, TUI und Co. – Aktien-Positionen der Shortseller
  ≡

Wer Aktien leer verkauft, das sogenannte Shortselling, muss Transparenzpflichten erfüllen. Wir werfen einen Blick auf aktuelle Shortseller-...

16.02.24 - 13:48
ANALYSE-FLASH: Hauck Aufhäuser IB hebt Ziel für Siltronic auf 58 Euro – ‘Sell’
  ≡

HAMBURG (dpa-AFX Broker) - Hauck Aufhäuser Investment Banking hat das Kursziel für Siltronic von 55 auf 58 Euro angehoben, aber die Eins...

16.02.24 - 09:03
DAX auf Rekordkurs, kein Handel in China: Adidas, Puma, Nike, Rheinmetall, Volkswagen, Aixtron, Siltronic, Infineon, Sartorius und Commerzbank im Fokus – das ist heute wichtig
  ≡

Der DAX hat sich am Donnerstag in Rekordlaune gezeigt und bei 17.089 Zählern einen neuen Höchststand erreicht. Am Ende ging er 0,6 Prozent...

16.02.24 - 08:03
Delivery Hero, Deutsche Pfandbriefbank, HelloFresh, MorphoSys, Vonovia und Co. – Aktien-Positionen der Shortseller
  ≡

Wer Aktien leer verkauft, das sogenannte Shortselling, muss Transparenzpflichten erfüllen. Wir werfen einen Blick auf aktuelle Shortseller-...

Die Siltronic AG mit ihren Tochtergesellschaften fertigt und verkauft weltweit Wafer aus hyperreinem Halbleitersilizium mit einem Durchmesser von bis zu 300 mm. Sie bietet polierte und epitaktische Wafer an. Das Unternehmen liefert auch Spezialprodukte wie Ultimate Silicon - ein optimaler Kristall für polierte Wafer, PowerFZ - ein Waferprodukt - das auf der Methode der schwebenden Zone basiert, und HIREF - ein Produkt für unpolierte Wafer mit hoher Reflexion. Seine Siliziumwafer werden in Computern - Smartphones - Flachbildschirmen - Sensoren - Industrieanlagen - Navigationssystemen - Elektroautos - Windturbinen und anderen Anwendungen eingesetzt. Das Unternehmen war früher unter dem Namen Wacker Siltronic AG bekannt und wurde 2004 in Siltronic AG umbenannt. Die Siltronic AG wurde 1953 gegründet und hat ihren Hauptsitz in München - Deutschland.