Startseite » Unternehmensnews » IVU Traffic will Aktien will bis zu 30.000 Aktien zurückkaufen

IVU Traffic will Aktien will bis zu 30.000 Aktien zurückkaufen

by T. Kapitalus

Der Spezialist für die Steuerung und Optimierung von Logistikprozessen, die IVU Traffic Technologies AG, will von heute an bis einschließlich 31.07.2021 bis zu 30.000 Aktien im Gesamtwert von max. 500.000 Euro zurückkaufen. Einen entsprechenden Beschluss über ein Rückkaufprogramm für eigene Aktien hat der Vorstand des Konzerns auf Basis der Ermächtigung durch die HV vom 29. Mai 2029 heute beschlossen.

Aktien von IVU Traffic verloren in der letzten Handelswoche 1,8 Prozent auf 17,40 Euro. Die heute vorbörslich veröffentlichte Meldung über den Aktienrückkauf kommt dagegen gut bei den Aktionären an, die Papiere starten 1,6 Prozent höher bei 17,68 Euro in die neue Handelswoche.

Bild von Pixabay

Disclaimer: Dies könnte ein Beitrag sein, der mit KI Unterstützung generiert worden ist. Bitte beachten Sie, dass Zahlen oder Informationen, die im Text erscheinen, von der original Mitteilung abweichen können. Wir übernehmen dafür keine Haftung. Sollten Sie der Meinung sein, dass wir diesen Artikel löschen sollten, können Sie uns eine E-Mail senden. Wir werden den Text dann umgehend löschen. Senden Sie eine Mail an korrektur@kapitalmarktexperten.de - Bilder/Grafiken by pixabay - Quelle der Texte AdHoc Mitteilungen u.a.Hensoldt AG | Knorr-Bremse AG | Südzucker AG | Continental AG | Vossloh AG |