Startseite » Unternehmensnews » Rocket Internet: Wechsel im Vorstand

Rocket Internet: Wechsel im Vorstand

by T. Kapitalus

Einen Wechsel im Vorstand gibt heute die Internet-Beteiligungsgesellschaft Rocket Internet SE bekannt.

Auf eigenen Wunsch hin wird das bisherige Vorstandsmitglied Alexander Kudlich sein Vorstandsmandat nicht verlängern und gab seine Entscheidung heute dem Aufsichtsrat der Gesellschaft bekannt. Herr Kudlich wird Rocket Internet zum 15. März 2020 verlassen.

Vom Aufsichtsrat zum neuen Vorstand wird Soheil Mirpour berufen, zunächst für die Dauer von einem Jahr. Herr Mirpour startete beruflich bei Rocket Internet, sammelte danach Erfahrungen bei Morgan Stanley und KKR und kehrte anschließend 2017 wieder zu Rocket Internet zurück.

Rocket-Internet Gründer und CEO Oliver Samwer freut sich auf die zukünftige Zusammenarbeit mit Soheil Mirpour:

Für unser dynamisches Unternehmen gewinnen wir mit Soheil Mirpour ein neues Vorstandsmitglied, das unser Geschäftsmodell seit vielen Jahren aus verschiedenen Perspektiven gut kennt. 

Mit einem Wochenverlust von ca. sechs Prozent kamen die im MDAX gelisteten Aktien von Rocket Internet durch die letzte Woche. In die neue Handelswoche starten die Papiere 1,2 Prozent höher bei 20,02 Euro.

Bildquelle: Pixabay

Disclaimer: Dies könnte ein Beitrag sein, der mit KI Unterstützung generiert worden ist. Bitte beachten Sie, dass Zahlen oder Informationen, die im Text erscheinen, von der original Mitteilung abweichen können. Wir übernehmen dafür keine Haftung. Sollten Sie der Meinung sein, dass wir diesen Artikel löschen sollten, können Sie uns eine E-Mail senden. Wir werden den Text dann umgehend löschen. Senden Sie eine Mail an korrektur@kapitalmarktexperten.de - Bilder/Grafiken by pixabay - Quelle der Texte AdHoc Mitteilungen u.a.TLG Immobilien AG | Cewe Stiftung & Co. KGaA | MLP AG | MorphoSys AG | ETFS Long SEK Short EUR |