Startseite » News zu Unternehmen » Analystenstimmen » SMA Solar nach Kaufempfehlung an SDAX-Spitze

SMA Solar nach Kaufempfehlung an SDAX-Spitze

by T. Kapitalus

Auf den höchsten Stand seit Juni 2018 klettern heute die Aktien des Herstellers von Wechselrichtern für die Solarindustrie, der SMA Solar AG. Mit einem aktuellen Kursplus von 5,3 Prozent auf 38,42 Euro sind sie gleichzeitig heute der stärkste Wert im Nebenwerteindex SDAX.

Für die gute Laune bei den Anlegern sorgt heute das Bankhaus Metzler. Denn deren Analyst Guido Hoymann sieht eine weiter boomende Nachfrage nach Solarsystemen und Komponenten, weshalb er seine Kaufempfehlung für die Aktien bestätigt. Das Kursziel erhöht der Analyst auf 41,50 Euro.

Mit dem heutigen Kursgewinn setzt SMA seinen rasanten Start ins neue Handelsjahr fort. Inzwischen belaufen sich die Kursgewinne in den ersten fünf Handelstagen des neuen Jahres auf über 11 Prozent. Und schafft es die Aktien demnächst bis zum neuen Kursziel von Metzler, dann würde das weitere Kursgewinne von rund 8 Prozent bedeuten.

Bildquelle: Pixabay

Disclaimer: Dies könnte ein Beitrag sein, der mit KI Unterstützung generiert worden ist. Bitte beachten Sie, dass Zahlen oder Informationen, die im Text erscheinen, von der original Mitteilung abweichen können. Wir übernehmen dafür keine Haftung. Sollten Sie der Meinung sein, dass wir diesen Artikel löschen sollten, können Sie uns eine E-Mail senden. Wir werden den Text dann umgehend löschen. Senden Sie eine Mail an korrektur@kapitalmarktexperten.de - Bilder/Grafiken by pixabay - Quelle der Texte AdHoc Mitteilungen u.a.AUMANN AG | Secunet Security Networks AG | Siltronic AG | ETFS Long SEK Short EUR | DWS Group GmbH & Co. KGaA |