Startseite » News zu Unternehmen » Rheinmetall Aktie im Blick – UBS sieht trotz kräftiger Kurszielerhöung kaum noch Kurspotenzial!

Rheinmetall Aktie im Blick – UBS sieht trotz kräftiger Kurszielerhöung kaum noch Kurspotenzial!

by Toralf Schneidermann

Gestern schlossen die Aktien des Rüstungskonzerns Rheinmetall als stärkster DAX-Wert mit einem Tagesplus von 4,1 Prozent bei 404,10 Euro und damit erstmals über der magischen Marke von 400 Euro. Seit Ausbruch des Ukrainekrieges genau heute vor zwei Jahren summieren sich die Kursgewinne damit bereits auf über 300 Prozent!

Und die Rekordjagd von Rheinmetall setzte zunehmend auch die Analysten unter Druck, die teils mit der Anpassung ihrer Kursziele gar nicht mit den täglich neuen Rekorden der Aktie mithalten konnten. Erst letzte Woche hatten hier die Experten von Berenberg und Deutsche Bank Research ihre Ziele über die Marke von 400 Euro angehoben (dazu berichteten wir bereits hier).

UBS hebt Kursziel kräftig an

Gestern zog hier Analyst Sven Weier von der Schweizer Großbank UBS nach und hebt sein Kursziel kräftig von bislang 233 Euro auf 410 Euro an. Angesichts des aktuell schon erreichten Kursniveau bleibt aber seine Einstufung nur auf “Neutral”. Denn er stellt in seiner Begründung auch fest, dass:

die Aktie des Rüstungskonzerns und Autozulieferers dank einiger geopolitischer Entwicklungen stark gestiegen sei.

Er hab seine Schätzungen und damit auch das Kursziel angehoben:

wegen der optimistischen Unternehmensziele auf einem Kapitalmarkttag und der jüngsten Aussagen des Konzernchefs.

Allerdings ist auf dem aktuell erreichten Kursniveau seiner Meinung nach ein neuer Kurstreiber:

schwierig zu prognostizieren.

Zum Start in den neuen Handelstag nehmen Anleger ein paar Gewinne mit und die Papiere starten mit 402 Euro. Trotz des kräftig angehobenen Kursziel traut damit der UBS-Analyst den Aktien aktuell nur noch ein kleines Aufwärtspotenzial von knapp 2 Prozent zu.

Disclaimer: Dies könnte ein Beitrag sein, der mit K I Unterstützung generiert worden ist. Bitte beachten Sie, dass Zahlen oder Informationen, die im Text erscheinen, von der original Mitteilung abweichen können. Wir übernehmen dafür keine Haftung. Sollten Sie der Meinung sein, dass wir diesen Artikel löschen sollten, können Sie uns eine E-Mail senden. Wir werden den Text dann umgehend löschen. Senden Sie eine Mail an korrektur@kapitalmarktexperten.de - Bilder/Grafiken by pixabay - Quelle der Texte AdHoc Mitteilungen u.a.WisdomTree Physical Platinum Aktie | GFT Technologies SE Aktie | MLP AG Aktie | ETFS WTI 2mth ETC Aktie | Nordex SE Aktie | Takkt AG Aktie |