Startseite » Unternehmensnews » Nordex erhält Großauftrag aus den USA

Nordex erhält Großauftrag aus den USA

Über einen neuen Großauftrag aus den USA kann sich der Windanlagenbauer Nordex freuen.

Für einen Windpark in Texas soll Nordex insgesamt 65 Turbinen vom Typ N149/4.0-4.5 mit 312 MW Gesamtleistung liefern und aufbauen. Der Bau der Anlagen soll im Mai nächsten Jahres beginnen.

Zu finanziellen Details wurde Stillschweigen vereinbart.

Die im SDAX und TecDAX gelisteten Nordex-Aktien schlossen gestern 0,6 Prozent höher bei 11,87 Euro. Vorbörslich können die Papiere weiter auf zulegen und werden bei Lang & Schwarz aktuell mit 12,15/12,20 Euro knapp drei Prozent über dem gestrigen Schlusskurs gehandelt.

Bildquelle: Pixabay

Disclaimer: Dies könnte ein Beitrag sein, der mit K I Unterstützung generiert worden ist. Bitte beachten Sie, dass Zahlen oder Informationen, die im Text erscheinen, von der original Mitteilung abweichen können. Wir übernehmen dafür keine Haftung. Sollten Sie der Meinung sein, dass wir diesen Artikel löschen sollten, können Sie uns eine E-Mail senden. Wir werden den Text dann umgehend löschen. Senden Sie eine Mail an korrektur@kapitalmarktexperten.de - Bilder/Grafiken by pixabay - Quelle der Texte AdHoc Mitteilungen u.a.ElringKlinger AG Aktie | Borussia Dortmund GmbH & Co.KGaA Aktie | HomeToGo SE Aktie | Aurelius Equity Opportunities SE & CO. KGaA Aktie | SynBiotic SE Aktie | Fraport AG Aktie |