Startseite » Takkt AG Aktie | Analyse | News

Takkt AG Aktie | Analyse | News

by Karl Wolf
Datum
Nachrichten zu Takkt AG Aktie
Quelle
16.02.24 - 16:18
Takkt: Starke Dividendenrendite
  ≡

Die Zahlen von Takkt zum vierten Quartal fallen eher schwach aus. Dies ist aber keine wirkliche Überraschung. Der Umsatz geht um 13 Prozent...

16.02.24 - 08:48
AktienUpdate – Strabag, TAKKT, Elmos Semiconductor und Commerzbank im Blick
  ≡

Was war zuletzt am Aktienmarkt los, von welchen Unternehmen gab es besonders wichtige Nachrichten und wo haben sich die Kurse am stärksten bewegt? Das können Sie morgens immer kurz und kompakt in unserem Rückblick auf den vorangegangenen Handelstag nachlesen. (mehr …)...

15.02.24 - 13:48
ANALYSE-FLASH: Warburg Research belässt Takkt auf ‘Hold’ – Ziel 14,20 Euro
  ≡

HAMBURG (dpa-AFX) - Das Analysehaus Warburg Research hat Takkt nach vorläufigen Quartalszahlen auf "Hold" mit einem Kursziel von 14,20 Eur...

15.02.24 - 12:48
Takkt: „Ein Jahr mit Höhen und Tiefen”
  ≡

Takkt schließt das Jahr 2023 mit einem Umsatzrückgang von 1,34 Milliarden Euro auf 1,24 Milliarden Euro ab. Der B2B-Versandhändler für G...

15.02.24 - 12:03
TAKKT erreicht revidierte Umsatz- und Ergebnisprognose – Wie startet heute die Aktie?
  ≡

Zahlen für das abgelaufene Geschäftsjahr hat heute der Büromöbelhändler TAKKT präsentiert und spürt dabei eigenen Angaben zufolge eine gedämpfte Nachfrage aufgrund "unsicherer Märkte, geopolitischer Spannungen und schwacher Konjunkturindikatoren". Deshalb würden auch "viele Betriebe vorsichtig agieren und teilweise Personal abbauen", weshalb nach Ansicht von TAKKT-CEO Maria Zesch "in diesem Bereich Investitionen zurückgehalten werden". Deshalb ging auch der Umsatz von TAKKT im letzten Geschäftsjahr um 5,9 Prozent auf 1,24 Milliarden Euro zurück. Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen lag mit 111,8 Millionen Euro 15,4 Prozent unter dem Vorjahreswert, die EBITDA-Marge sank auf 9,0 Prozent (Vorjahr: 9,9 Prozent). Anleger sollen für das abgelaufene Geschäftsjahr eine Dividende von 1,00 Euro pro Aktie erhalten, die sich aus einer Basisdividende von 0,60 Euro und einer Sonderdividende von 0,40 Euro zusammensetzt. Ein konkreter Ausblick auf das laufende Jahr 2024 wurde noch nicht abgegeben, dass soll bei der Vorlage finaler Zahlen für 2023 am 28. März 2024 erfolgen. Allerdings erwartet das TAKKT-Managment nur ein leichtes Wirtschaftswachstum für Eur...

15.02.24 - 08:33
Takkt setzt weniger um und fährt kleineren operativen Gewinn ein
  ≡

STUTTGART (dpa-AFX) - Der Büromöbelhändler Takkt hat wegen einer schwachen Nachfrage im vergangenen Jahr weniger Umsatz und operativen G...

Die TAKKT AG ist ein B2B-Direktmarketingunternehmen für Berufsausrüstung in Deutschland - im übrigen Europa und in den USA. Das Unternehmen ist in drei Segmenten tätig: Industrial & Packaging - Office Furniture & Displays und FoodService. Das Segment Industrial & Packaging bietet Hubwagen - Universalschränke und Drehstühle sowie Produkte für besondere Zwecke wie Umweltschränke und Gefahrgutbehälter unter der Marke KAISER+KRAFT und Büro- und Geschäftsausstattung für kleine Unternehmen unter den Marken Certeo und Büromöbelonline. Das Segment Office Furniture & Displays bietet Büroausstattung - einschließlich Stühle und Schreibtische - Konferenztische und Möbel für Empfangsbereiche unter den Marken National Business Furniture (NBF) und OfficeFurniture.com - sowie Werbebanner - digitale Displays - mobile Messestände und Zubehör unter den Marken Displays2Go's und Mydisplays. Das Segment Foodservice bietet Produkte zur Zubereitung und Präsentation von Mahlzeiten und Lebensmitteln wie Töpfe - Pfannen - Eismaschinen und Fritteusen für Hotels - Restaurants und Cateringunternehmen an. Das Segment liefert auch Buffetausstattungen - darunter Servierplatten und Einkaufskörbe unter dem Markennamen Hubert - sowie verschiedene Ausrüstungen und Verbrauchsmaterialien - die für den Betrieb kleiner und mittelgroßer Restaurants erforderlich sind - darunter Herde und Gefrierschränke unter dem Markennamen Central. Das Unternehmen bietet seine Produkte über Kataloge - Online-Shops und Telefonverkäufe an. Das Unternehmen wurde 1945 gegründet und hat seinen Sitz in Stuttgart - Deutschland. Die TAKKT AG ist eine Tochtergesellschaft der Franz Haniel & Cie. GmbH.