Startseite » Daimler Truck Holding AG Aktie

Daimler Truck Holding AG Aktie

Datum
Nachrichten zu Daimler Truck Holding AG Aktie
Quelle
13.05.24 - 08:03
HV-Kalender: Aktionärs-Versammlungen u.a. bei Aixtron, BioNTech, BMW, Deutsche Bank, E.On, Heidelberg Materials, Hensoldt, Rhein
  ≡

Einmal jährlich müssen sich Aufsichtsrat und Vorstand einer Gesellschaft den Aktionären stellen: Die Hauptversammlung ist das höchste Or...

12.05.24 - 08:04
Daimler Truck Aktie: Das klingt super!
  ≡

Positive Entwicklungen und Bewertungen für Daimler Truck Daimler Truck, der bekannte Lastwagenhersteller, hat kürzlich von zwei großen Finanzinstituten positive Bewertungen erhalten. Die US-Investmentbank Goldman Sachs und die kanadische Bank RBC haben ihre Einschätzungen veröffentlicht, die ein günstiges Bild von Daimler Trucks aktueller Marktposition und Zukunftsaussichten zeichnen. Goldman Sachs hat trotz einer geringfügigen Senkung des Kursziels von 50 auf 48 Euro die Einstufung von Daimler Truck auf "Buy" belassen. Diese Anpassung reflektiert kleine Änderungen in den Marktbedingungen, lässt aber den grundsätzlich positiven Ausblick unberührt. Die Analyse hebt hervor, dass Daimler Truck gut positioniert ist, um von der aktuellen Marktdynamik zu profitieren. Parallel dazu hat RBC die Aktie von Daimler Truck auf "Outperform" mit einem Kursziel von 61 Euro eingestuft. Die Analysten von RBC betonen, dass die Aktie im Vergleich zu Wettbewerbern wie Volvo und Paccar unterbewertet sei. Sie sehen dies als ungerechtfertigt an, besonders in Anbetracht der soliden Leistung von Daimler Truck im ersten Quartal. Trotz einiger vorsichtiger Aussagen zum Marktumfeld bei Merced...

10.05.24 - 08:22
Daimler Truck Aktie: Das ist ein sehr positives Signal!
  ≡

Im dynamischen Umfeld der Automobilindustrie zeichnet sich die Daimler Truck Holding AG durch gezielte strategische Entscheidungen aus. Jüngstes Beispiel ist der Kauf von Aktien durch Eva Barbara Scherer, ein Vorstandsmitglied des Unternehmens. Dieses Ereignis unterstreicht das Vertrauen der Führungsebene in die Zukunftsfähigkeit des Konzerns. Details zum Aktienkauf Am 8. Mai 2024 erwarb Eva Barbara Scherer Aktien der Daimler Truck Holding AG zu einem Preis von 40,50 Euro pro Aktie, was einer Gesamtinvestition von 391,837.50 Euro entspricht. Der Kauf fand auf dem Frankfurter Aktienmarkt statt und betont die positive Einschätzung der Unternehmensführung bezüglich der eigenen Aktie. Wirtschaftliche Bedeutung für Daimler Truck Die Daimler Truck Holding AG, bekannt für ihre führende Rolle im Bereich der Nutzfahrzeugherstellung, sieht sich einer Reihe von Herausforderungen und Chancen gegenüber. Die Investition durch ein Vorstandsmitglied könnte ein Indikator für zukünftige Unternehmensstrategien sein und möglicherweise ein Signal an Investoren und Marktbeobachter, dass das Management eine positive Entwicklung erwartet. Zukunftsaussichten und Marktanalyse Die Aktie v...

10.05.24 - 08:18
EQS-DD: Daimler Truck Holding AG (deutsch)
  ≡

EQS-DD: Daimler Truck Holding AG: Eva Barbara Scherer, Kauf^Meldung und öffentliche Bekanntgabe der Geschäfte von Personen, dieFührungsau...

06.05.24 - 08:18
HV-Kalender: Aktionärs-Versammlungen u.a. bei Allianz, Freenet, Kontron, Lufthansa, MuM, Mercedes-Benz, Northern Data, Vonovia
  ≡

Einmal jährlich müssen sich Aufsichtsrat und Vorstand einer Gesellschaft den Aktionären stellen: Die Hauptversammlung ist das höchste Or...

15.03.24 - 08:03
Evotec, Lanxess, Rheinmetall, Varta, Zalando und Co. – Aktien-Positionen der Shortseller
  ≡

Wer Aktien leer verkauft, das sogenannte Shortselling, muss Transparenzpflichten erfüllen. Wir werfen einen Blick auf aktuelle Shortseller-...

12.03.24 - 07:49
Deutsche Bank, Deutsche Pfandbriefbank, Evotec, Rheinmetall, Vonovia und Co. – Aktien-Positionen der Shortseller
  ≡

Wer Aktien leer verkauft, das sogenannte Shortselling, muss Transparenzpflichten erfüllen. Wir werfen einen Blick auf aktuelle Shortseller-...

11.03.24 - 12:49
Daimler Truck im Blick – Warum hebt RBC das Kursziel für die Aktie an?
  ≡

Erst Ende vorgegangener Woche erreichten die Aktien des weltgrößten Nutzfahrzeugherstellers Daimler Truck Holding mit 44,72 Euro ein neues Allzeithoch. Und auch wenn Anleger angesichts der jüngsten Kursrallye in der vergangenen Handelswoche ein paar Gewinne mitgenommen haben, summieren sich die Kursgewinne seit Anfang des Jahres immer noch auf rund 28 Prozent. Vor allem der am vorgegangenen Freitag mit den Zahlen vorgelegte Ausblick auf das laufende Geschäftsjahr kam dabei bei den Anlegern sehr gut an. Denn nach einem Umsatzplus von rund zehn Prozent auf 55,9 Milliarden Euro im letzten Jahr rechnet der Konzern 2024 mit einem Umsatz von 55 bis 57 Milliarden Euro. Und das bei einem kalkulierten Absatzrückgang auf 490.000 bis 510.000 Einheiten nach 526.053 verkauften Fahrzeugen im letzten Jahr. Bei der Gewinnmarge rechnet das Management vor Zinsen, Steuern und Sonderposten mit 9,0 bis 10,5 Prozent nach 9,9 Prozent im letzten Jahr. RBC hebt Kursziel an Ziemlich beeindruckt hat Analyst Nick Housden von der kanadischen Bank RBC vor allem: das Schlussquartal und ein besser als gedachter Ausblick für 2024. Seiner Meinung nach zeige dass, dass: die Selbsthilfe-Story voranschre...

06.03.24 - 08:18
Aixtron, Daimler Truck, Deutsche Pfandbriefbank, MorphoSys, ThyssenKrupp und Co. – Aktien-Positionen der Shortseller
  ≡

Wer Aktien leer verkauft, das sogenannte Shortselling, muss Transparenzpflichten erfüllen. Wir werfen einen Blick auf aktuelle Shortseller-...

05.03.24 - 17:03
EQS-DD: Daimler Truck Holding AG (deutsch)
  ≡

EQS-DD: Daimler Truck Holding AG: John O'Leary, Erwerb von Aktien im Rahmen eines Phantom Share Programms der Daimler Truck Holding AG^Meldu...

Die Daimler Truck Holding AG produziert und verkauft mittelschwere und schwere Lkw und Busse in Europa - Nordamerika - Asien - Lateinamerika und auf internationaler Ebene. Sie ist über fünf Segmente tätig: Mercedes-Benz - Trucks North America - Trucks Asia - Daimler Buses und Financial Services. Das Unternehmen bietet leichte - mittelschwere und schwere Lkw - Stadt- und Überlandbusse - Reisebusse und Busfahrgestelle - Industriemotoren und Spezialfahrzeuge - die hauptsächlich in kommunalen Anwendungen zum Einsatz kommen - sowie Elektrofahrzeuge und gebrauchte Nutzfahrzeuge an. Außerdem bietet das Unternehmen unter der Marke Daimler Truck Financial Services verschiedene Finanzdienstleistungen wie Leasing - Mietkauf und Versicherungsprodukte an. Darüber hinaus bietet das Unternehmen Konnektivitätslösungen unter den Marken Detroit Connect - Fuso Connect - Mercedes-Benz Uptime und Fleetboard sowie After-Sales-Dienstleistungen wie Wartung und Reparatur an und verkauft Ersatzteile. Es liefert Lkw und Busse unter den Marken Mercedes-Benz - Freightliner - Western Star - FUSO - BharatBenz - Setra und Thomas Built Buses. Das Unternehmen wurde 1896 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Leinfelden-Echterdingen - Deutschland.