Startseite » Sky Deutschland AG Aktie | Analyse | News

Sky Deutschland AG Aktie | Analyse | News

by Karl Wolf
Datum
Nachrichten zu Sky Deutschland AG Aktie
Quelle
gestern   - 21:33
Fast 30 Millionen Tonnen Fracht auf ukrainischem Seekorridor transportiert
  ≡

KIEW (dpa-AFX) - Ungeachtet russischer Drohungen hat die Ukraine in gut einem halben Jahr über ihren Seekorridor auf dem Schwarzen Meer fas...

gestern   - 13:33
GESAMT-ROUNDUP 2: Ausstand bei der Bahn – Weselsky setzt auf Wellenstreiks
  ≡

(neu: mehr Details Bahn/GDL) BERLIN (dpa-AFX) - Mit einem 35-Stunden-Streik bei der Deutschen Bahn ruft sich die Lokführergewerkschaft G...

gestern   - 07:33
ROUNDUP: Streiks bei der Bahn ab Montag wieder möglich
  ≡

BERLIN (dpa-AFX) - Nach dem Scheitern der jüngsten Tarifverhandlungen bei der Deutschen Bahn sind ab diesem Montag wieder Streiks auf der S...

02.03.24 - 09:59
Aktuelle Entwicklungen bei Rheinmetall – Das müssen Investoren wissen!
  ≡

Die Dynamik von Rheinmetall: Ein umfassender Blick auf aktuelle Entwicklungen Die Welt der Finanzen und der Verteidigungsindustrie beobachtet stets aufmerksam die Entwicklungen bei führenden Unternehmen wie Rheinmetall. In jüngster Zeit haben zwei bedeutende Ereignisse das Interesse von Investoren und Branchenanalysten geweckt. Zum einen hat die britische Investmentbank Barclays das Kursziel für Rheinmetall vor Quartalszahlen von 381 auf 420 Euro angehoben und die Einstufung auf "Overweight" belassen. Diese Entscheidung spiegelt eine positive Einschätzung der Gewinndynamik und des Auftragseingangs des Unternehmens wider, obwohl die Umsatzentwicklung leicht hinter den Markterwartungen zurückgeblieben sein könnte. Zum anderen hat die Bundeswehr Rheinmetall mit einem bedeutenden Vorhaben der Flugabwehr beauftragt. Der Vertrag über das mobile Flugabwehrsystem Skyranger 30 umfasst einen Wert von 595 Mio. Euro brutto und beinhaltet die Lieferung eines Prototyps sowie weiterer 18 Serienfahrzeuge, mit der Option auf 30 zusätzliche Systeme. Dieses System, das als wichtige Komponente in das Luftverteidigungssystem Nah- und Nächstbereichsschutz (NNbS) eingebunden wird, stellt ein...

28.02.24 - 13:21
Impact auf RENK, Rheinmetall, Hensoldt Aktien – Upgrade, Auftrag, Empfehlung?
  ≡

Die Finanzwelt ist ein dynamisches Feld, das ständig von Entwicklungen und Neuerungen geprägt ist. In diesem Artikel beleuchten wir drei aktuelle Ereignisse, die für Anleger und Interessierte von Bedeutung sein könnten: die erfolgreiche Refinanzierung und das Rating-Upgrade der RENK Group AG, einen Großauftrag für Rheinmetall zur Lieferung eines Flugabwehrsystems an die Bundeswehr und eine positive Bewertung für Hensoldt durch Warburg Research. RENK Group AG: Erfolgreiche Refinanzierung und Rating-Upgrade Nach ihrem erfolgreichen Börsengang am 7. Februar 2024 hat die RENK Group AG eine wichtige finanzielle Hürde genommen. Die Unternehmensanleihe über 520 Millionen Euro wurde vorzeitig zurückgeführt und durch einen Term Loan über 525 Millionen Euro ersetzt, ergänzt durch eine Multi-Currency Guarantee Facility und eine Revolving Credit Facility. Dieses Paket verbessert die finanzielle Flexibilität des Unternehmens erheblich. Zudem hat Moody's das Rating der RENK GmbH auf Ba3 verbessert, was die solide finanzielle Aufstellung des Unternehmens unterstreicht. Rheinmetall: Großauftrag von der Bundeswehr Rheinmetall hat einen bedeutenden Auftrag zur Lieferung des mobil...

27.02.24 - 17:03
Großauftrag: Rheinmetall soll Flugabwehrsystem an Bundeswehr liefern
  ≡

DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Rheinmetall hat von der Bundeswehr einen Großauftrag zur Lieferung eines Flugabwehrsystems erhalten. Wie der Rüst...

Keine