Startseite » News zu Unternehmen » Analystenstimmen » Nel ASA bleibt für Berenberg ein “Top Pick”

Nel ASA bleibt für Berenberg ein “Top Pick”

by T. Kapitalus

Unverändert optimistisch blicken die Analysen der Privatbank Berenberg auf die Aktien des norwegischen Wasserstoff-Spezialisten Nel ASA.

Nachdem das US-Energieministerium jüngst angekündigt hat, die Produktionskosten für grünen Wasserstoff bis 2030 um 80 Prozent zu senken, bleiben Aktien von Nel ASA für Berenberg-Analyst James Carmichael einer seiner “Top Picks” im Bereich der sauberen Energien. Deshalb bleibt die Einstufung für Nel ASA auf “Buy”, das Kursziel liegt unverändert bei 30 norwegischen Kronen.

Aktien von Nel ASA legen heute an der Osloer Börse 1,3 Prozent zu auf 17,87 NOK zu. Damit traut Berenberg den Papieren mittelfristig weitere Kurssteigerungen von bis zu 68 Prozent zu.

Disclaimer: Dies könnte ein Beitrag sein, der mit KI Unterstützung generiert worden ist. Bitte beachten Sie, dass Zahlen oder Informationen, die im Text erscheinen, von der original Mitteilung abweichen können. Wir übernehmen dafür keine Haftung. Sollten Sie der Meinung sein, dass wir diesen Artikel löschen sollten, können Sie uns eine E-Mail senden. Wir werden den Text dann umgehend löschen. Senden Sie eine Mail an korrektur@kapitalmarktexperten.de - Bilder/Grafiken by pixabay - Quelle der Texte AdHoc Mitteilungen u.a.flatexDEGIRO AG | Evotec AG | Amadeus FiRe AG | Varta AG | Jungheinrich AG |