Startseite » Unternehmensnews » Evotec startet Partnerschaft und Beteiligung bei leon-nanodrugs

Evotec startet Partnerschaft und Beteiligung bei leon-nanodrugs

Der Wirkstoffhersteller Evotec meldet heute vorbörslich eine neue Partnerschaft im Bereich der Nanotechnologie. Dazu wird eine strategische Partnerschaft mit der Münchner leon-nanodrugs GmbH (Leon) eingegangen, im Rahmen derer beide Partner bei ausgesuchten Wirkstoffentwicklungsprogrammen kooperieren, um die Effektivität und kommerzielle Nutzung von Nanowirkstoffen zu maximieren.

Zudem wird sich Evotec über eine strategische Beteiligung an der Series-B-Finanzierungsrunde bei leon teilnehmen, damit zu einem führenden Investor werden und dem bestehenden Investorenkonsortium angehören. Diese Funktion beinhaltet auch die mit den anderen Mitgliedern des Investorenkonsortiums ausgeübte wechselseitige Teilnahme im Aufsichtsrat.

Zu den finanziellen Dimensionen der Partnerschaft oder der Höhe der Beteiligung an leon wurden keine Angaben gemacht.

Die im TecDAX gelisteten Evotec-Aktien gaben am gestrigen Handelstag deutlich um 4,1 Prozent auf 22,76 Euro nach. In den neuen Handelstag dürften die Papiere freundlich starten, die aktuelle Indikation liegt mit 23,30/23,40 Euro rund 2,5 Prozent der dem gestrigen Schlusskurs.

[adinserter block=”1″]

Bildquelle: Pixabay

Disclaimer: Dies könnte ein Beitrag sein, der mit K I Unterstützung generiert worden ist. Bitte beachten Sie, dass Zahlen oder Informationen, die im Text erscheinen, von der original Mitteilung abweichen können. Wir übernehmen dafür keine Haftung. Sollten Sie der Meinung sein, dass wir diesen Artikel löschen sollten, können Sie uns eine E-Mail senden. Wir werden den Text dann umgehend löschen. Senden Sie eine Mail an korrektur@kapitalmarktexperten.de - Bilder/Grafiken by pixabay - Quelle der Texte AdHoc Mitteilungen u.a.va Q tec AG Aktie | BayWa AG Aktie | K+S AG Aktie | Deutsche Industrie REIT-AG Aktie | Software AG Aktie | Volkswagen AG Aktie |