Startseite » News zu Unternehmen » Analystenstimmen » Daimler: Kursziel von Independent Research sinkt

Daimler: Kursziel von Independent Research sinkt

by T. Kapitalus

Daimler: Kursziel von Independent Research sinkt

Die Experten vom Analysehaus Independent Research haben in ihrer jüngsten Studie zum  Autobauer Daimler ihr Kursziel von bislang 58 auf 52 Euro gesenkt, bestätigten aber ihre Einstufung mit “Halten”. Hauptgrund für das reduzierte Kursziel ist laut Analyst Sven Diermeier die von ihm erwartete stärkere konjunkturelle Eintrübung. Dagegen ist für ihn der von Bloomberg zuletzt gemeldete Ausbau der Zusammenarbeit mit BMW keine Überraschung.

Den letzten Handelstag vor Weihnachten schlossen Daimler-Aktien 0,6% höher bei 46,81 Euro. Nach dem gestrigen Kursfeuerwerk in den USA, der Dow Jones kletterte um mehr als 1.000 Punkte, dürften Daimler-Aktien heute höher bei 47,30/47,40 Euro in den neuen Handelstag starten.

Bezogen auf den letzten Schlusskurs trauen die Analysten von Independent Research, trotz Halteposition, den Aktien Kurssteigerungen von weiteren 11% zu.

[adrotate banner=”4″]

Disclaimer: Dies könnte ein Beitrag sein, der mit K I Unterstützung generiert worden ist. Bitte beachten Sie, dass Zahlen oder Informationen, die im Text erscheinen, von der original Mitteilung abweichen können. Wir übernehmen dafür keine Haftung. Sollten Sie der Meinung sein, dass wir diesen Artikel löschen sollten, können Sie uns eine E-Mail senden. Wir werden den Text dann umgehend löschen. Senden Sie eine Mail an korrektur@kapitalmarktexperten.de - Bilder/Grafiken by pixabay - Quelle der Texte AdHoc Mitteilungen u.a.Volkswagen AG Aktie | IVU Traffic Technologies AG Aktie | ETFS Short USD Long EUR Aktie | TLG Immobilien AG Aktie | Constantin Medien AG Aktie | Evonik Industries AG Aktie |