Startseite » Unternehmensnews » Biofrontera: Auszeichnung für Phase III-Studie

Biofrontera: Auszeichnung für Phase III-Studie

by T. Kapitalus

Eine Auszeichnung gab es für den Biopharmazie-Spezialisten Biofrontera. Das Unternehmen ist auf der Fall Clinical Dermatology Conference, die kürzlich in Las Vegas stattfand, mit dem Preis “Poster of the Day” ausgezeichnet worden. Der Preis wurde von den anwesenden Dermatologen für Biofronteras Präsentation der Ergebnisse der:

…Ergebnisse der klinischen Phase III-Studie zur Sicherheit und Wirksamkeit der konventionellen PDT mit BF-200 ALA (Entwicklungsname für Ameluz(R)) und der BF-RhodoLED(R)-Lampe zur Behandlung von milden bis schweren AKs auf den Extremitäten oder dem Rumpf/Nacken (Originaltitel: Photodynamic therapy with BF-200 ALA for the treatment of mild to severe actinic keratosis on extremities and trunk/neck: Results of a randomized Phase III trial)

vergeben.

Stolz auf die Anerkennung ist Prof. Dr. Hermann Lübbert, der CEO von Biofronterra:

Das große Interesse der US-Dermatologen im Rahmen der Konferenz bestätigt das Wachstum des PDT-Marktes in den USA. Wir sind stolz auf die Anerkennung, die unsere positiven Daten aus unserer jüngsten Phase III-Studie mit BF-200 ALA erhielten.

Aktien von Biofrontera, die gestern 0,2 Prozent auf 5,22 Euro zulegen konnten, notieren vorbörslich mit 5,15/5,26 Euro unverändert zum Vortag.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Biofrontera?

Wie wird sich die Aktie jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Biofrontera-Aktie.

Über diesen Link können Sie die vollständige Analyse sofort kostenlos ansehen. Jetzt hier klicken

 

Bildquelle: Pixabay

Disclaimer: Dies könnte ein Beitrag sein, der mit KI Unterstützung generiert worden ist. Bitte beachten Sie, dass Zahlen oder Informationen, die im Text erscheinen, von der original Mitteilung abweichen können. Wir übernehmen dafür keine Haftung. Sollten Sie der Meinung sein, dass wir diesen Artikel löschen sollten, können Sie uns eine E-Mail senden. Wir werden den Text dann umgehend löschen. Senden Sie eine Mail an korrektur@kapitalmarktexperten.de - Bilder/Grafiken by pixabay - Quelle der Texte AdHoc Mitteilungen u.a.Grammer AG | Dermapharm Holding SE | Coba ETC 1x Platinum Daily Long Index | Ceconomy AG. (ex METRO AG) | Commerzbank AG |