Startseite » News zu Unternehmen » Analystenstimmen » Allianz: Für die UBS bleibt das ein Kauf!

Allianz: Für die UBS bleibt das ein Kauf!

by T. Kapitalus

Gute Zahlen hat heute Europas größter Versicherer Allianz präsentiert. Der Umsatz kletterte im 3. Quartal um 8 Prozent auf 33 Mrd. Euro, der operative Gewinn lag mit 2,98 Mrd. Euro auf Vorjahresniveau und damit über den Analystenschätzungen. Und für das Gesamtjahr geht die Allianz jetzt von einem an der oberen Hälfte der Zielspanne von 11 bis 12 Mrd. Euro liegenden operativen Ergebnis aus.

Die Zahlen nimmt die Schweizer Großbank UBS zum Anlass, um ihre Einstufung für Allianz-Aktien mit “Buy” zu bestätigen, das Kursziel bleibt unverändert bei 230 Euro. UBS-Analyst Jonny Erwin rechnet auf Basis der Zahlen mit einer:

… leicht negativen Reaktion auf die Solvabilität und die anhaltende Schwäche beim Industrieversicherer Allianz Global Corporate & Specialty (AGCS).

An der Börse reagieren die Anleger auf die Zahlen verhalten, Allianz-Aktien fallen heute als schwächster DAX-Wert 2,7 Prozent auf 219 Euro. Damit ergibt sich bis zum Kursziel der UBS ein mittelfristiges Aufwärtspotenzial von rund fünf Prozent.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Allianz?

Wie wird sich die Aktie jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Allianz-Aktie.

Über diesen Link können Sie die vollständige Analyse sofort kostenlos ansehen. Jetzt hier klicken

 

Bildquelle: Pixabay

Disclaimer: Dies könnte ein Beitrag sein, der mit KI Unterstützung generiert worden ist. Bitte beachten Sie, dass Zahlen oder Informationen, die im Text erscheinen, von der original Mitteilung abweichen können. Wir übernehmen dafür keine Haftung. Sollten Sie der Meinung sein, dass wir diesen Artikel löschen sollten, können Sie uns eine E-Mail senden. Wir werden den Text dann umgehend löschen. Senden Sie eine Mail an korrektur@kapitalmarktexperten.de - Bilder/Grafiken by pixabay - Quelle der Texte AdHoc Mitteilungen u.a.Siltronic AG | Koenig & Bauer AG | Aurelius Equity Opportunities SE & CO. KGaA | TAG Immobilien AG | Grammer AG |