Leitartikel

Today’s Top: HeidelbergCement profitieren von Analystenkommentaren und zahlreichen Kaufsignalen – Aktie erobert DAX-Spitze

Was für eine Börsenwoche. Die Anleger reagieren wie im Rausch, der DAX springt jeden Handelstag fast ein Prozent nach oben und toppt das heute noch mit einem Kursplus von über 2,5% auf 9.720 Zähler. Gute Konjunkturdaten aus den USA und inbesondere die Hoffnung auf weiter ultrabilliges Geld von der EZB haben die Anleger in den

[weiterlesen ...]

Marktbericht

DAX knüpft an starke Vortagesperformance an und klettert Richtung 9.600 Punkte – USA und Shorteindeckungen stützen – Euro bricht ein – E.ON und ThyssenKrupp an Indexspitze – Dow-Indikation wieder auf Rekordkurs

Getrieben von guten Konjunkturdaten hat der DAX gestern einen ordentlichen Sprung in Richtung 9.500 Punkte hingelegt und hat den Tag bei 9.484 Zählern beendet. Wer dachte, damit ist vorerst das Ende der Fahnenstange erreicht, sieht sich heute getäuscht. Denn nach einem behaupteten Handelsstart knapp über 9.500 Zählern springt der DAX inzwischen deutlich an und klettert um 107

[weiterlesen ...]

Marktupdate: DAX maschiert Richtung 9.500 Punkte – US-Märkte stützen – Commerzbank, adidas, Infineon an DAX-Spitze

Der deutsche Aktienindex DAX präsentiert sich weiter freundlich und knüpft an die gute Vortagesperformance an. Aktuell maschiert der DAX in Richtung 9.500er-Marke und notiert aktuell bei  9.491 Zählern (+0,3%), das Tageshoch lag bei 9.499 Punkten. Wenig Impulse gab es dabei von konjunktureller Seite, hier stehen heute keine wichtigen Nachrichten auf dem Programm. Dagegen liefern die

[weiterlesen ...]

Marktupdate: DAX kämpft sich nach schwachem Start ins Plus – Ukraine-Krise und Japan belasten – Merck-Deal hebt Aktie auf Rekordstand, Drillisch + SMA Solar führen TecDAX an

    Die Sorgen der Anleger vor Handelsbeginn waren groß, dass der DAX seinen Wochenstart gründlich vermasselt. Denn nach dem G20-Treffen vom zurückliegenden Wochenende haben die Spannungen zwischen dem Westen und Russland noch zugenommen. Heute haben Russland und Polen gegenseitig führende Diplomanten des jeweils anderen Staates ausgewiesen. Außerdem belasteten Nachrichten aus Japan den Handelsstart. Denn

[weiterlesen ...]

News

JinkoSolar lässt den Gewinn explodieren, hohen Steuererstattungen sei Dank – Anleger enttäuscht, Aktie gibt deutlich nach

Der chinesische Solarkonzern JinkoSolar, so etwas wie der aktuelle Branchenprimus, hat heute seine Quartalszahlen für das abgelaufene dritte Quartal präsentiert und die ganze Branche hat genau hingeschaut. Und was JinkoSolar präsentiert hat kann sich durchaus sehen lassen, die Reaktion an der Börse zeigt aber, das die Messlatte noch ein ganzes Stück höher lag. JinkoSolar konnte

[weiterlesen ...]

Chartcheck

Chartcheck Nordex: Es tut sich was im Trendkanal – Oben und unten sind nun möglich

Nach den gestern präsentierten Quartalszahlen zeigten sich die Anleger zufrieden und Nordex-Aktien kletterten in der Spitze bis auf 14,91 Euro. Danach setzten allerdings Gewinnmitnahmen ein und Nordex-Papiere kosten aktuell 14,65 Euro und befinden sich durch den leichten Kursrückgang nun in einer charttechnisch hochinteressanten Konstellation. Denn durch den Rückgang bewegen sich die Papiere jetzt in Richtung der

[weiterlesen ...]

Top und Flop

Today’s Top: HeidelbergCement profitieren von Analystenkommentaren und zahlreichen Kaufsignalen – Aktie erobert DAX-Spitze

Was für eine Börsenwoche. Die Anleger reagieren wie im Rausch, der DAX springt jeden Handelstag fast ein Prozent nach oben und toppt das heute noch mit einem Kursplus von über 2,5% auf 9.720 Zähler. Gute Konjunkturdaten aus den USA und inbesondere die Hoffnung auf weiter ultrabilliges Geld von der EZB haben die Anleger in den

[weiterlesen ...]

Aus anderen Blogs

Aus anderen Finanzblogs – KW 47/2014 u.a. mit Nordex, Wirecard, BASF, Barrick Gold, Apple, Nestlé, Syngenta, DAX

Der Blick in andere Blogs und Wirtschaftspublikationen. Das schreiben die Kollegen: Einzelwerte Zuletzt präsentierte der Windanlagenbauer Nordex sehr gute Quartalszahlen, außerdem bleibt der Nachrichtenfluss aus dem Unternehmen weiter positiv. Zwar gab es in dieser Woche keine fundamental bewegenden Nachrichten, trotzdem klettert die Aktie munter weiter und könnte ein neues Jahreshoch als Zwischenstation zu neuen Kurshöhen

[weiterlesen ...]

Finanzwissen

Mit Investitionen in Gold und Silber einer drohenden Geldentwertung vorbeugen

In politisch und wirtschaftlich unsicheren Zeiten suchen die Anleger verstärkt nach Investitionsmöglichkeiten, die ein hohes Maß an Sicherheit und vor allem Wertbeständigkeit aufweisen. Als Anlageformen, die im Zweifel noch in 10, 20, 30,40  oder gar 50 Jahren fungibel sind und einer vergleichsweise hohen Nachfrage unterliegen. Um solche Investitionsmöglichkeiten zu finden, lohnt oft der Blick in

[weiterlesen ...]

Tradingtagebuch

Wiederaufnahme der Daytrading-Aktivitäten und des Track-Records

  Von April bis August des letzten Jahres hatte ich hier regelmäßig meine Daytrading-Aktivitäten veröffentlicht (siehe dazu Track Record), jeweils zum Wochenschluss die Wochenperformance und in einer eigenen Kategorie das Track-Record 2013 auf Monatsbasis. Dann konnte ich aufgrund verschiedenster anderer Projekte und meiner beruflichen Situation die Aktivitäten nicht fortsetzen, weshalb es weder Tradingaktivitäten und dementsprechend

[weiterlesen ...]

Trading & Charts

Chartcheck Nordex: Es tut sich was im Trendkanal – Oben und unten sind nun möglich

Nach den gestern präsentierten Quartalszahlen zeigten sich die Anleger zufrieden und Nordex-Aktien kletterten in der Spitze bis auf 14,91 Euro. Danach setzten allerdings Gewinnmitnahmen ein und Nordex-Papiere kosten aktuell 14,65 Euro und befinden sich durch den leichten Kursrückgang nun in einer charttechnisch hochinteressanten Konstellation. Denn durch den Rückgang bewegen sich die Papiere jetzt in Richtung der

[weiterlesen ...]

Jetzt KFZ-Versicherung vergleichen & sparen