Leitartikel

DAX-Wochenausblick: Berichtssaison erreicht Höhepunkt, Unternehmensdaten im Blick – 10.000er-Marke bleibt Maß aller Dinge – US-Arbeitsmarktbericht am Freitag – „Sell in May and go away?“

Hinweis: Sie möchten unseren Wochenausblick bereits am Sonntag vorab per Email erhalten? Dann nutzen Sie das Anmeldeformular am Ende des Beitrags und melden Sie sich direkt zu unserem kostenlosen Newsletter an! Sehr geehrte Leser, nach zwei Wochen mit kräftigen Kursgewinnen und mehr als 1.600 Punkten Kursplus seit dem Jahrestief Mitte Februar hat der DAX in

[weiterlesen …]

Leitartikel

DAX-Wochenausblick: Berichtssaison erreicht Höhepunkt, Unternehmensdaten im Blick – 10.000er-Marke bleibt Maß aller Dinge – US-Arbeitsmarktbericht am Freitag – „Sell in May and go away?“

Hinweis: Sie möchten unseren Wochenausblick bereits am Sonntag vorab per Email erhalten? Dann nutzen Sie das Anmeldeformular am Ende des Beitrags und melden Sie sich direkt zu unserem kostenlosen Newsletter an! Sehr geehrte Leser, nach zwei Wochen mit kräftigen Kursgewinnen und mehr als 1.600 Punkten Kursplus seit dem Jahrestief Mitte Februar hat der DAX in

[weiterlesen …]

Adidas-Aktien springen nach Prognoseanhebung in neue Kursregionen…

Ein wahres Kursfeuerwerk brannten die Anleger heute bei Aktien des Sportartikelherstellers Adidas ab. Mit einem aktuellen Kursplus von 7,6 Prozent auf 115,80 Euro springen die Papier nicht nur an die DAX-Spitze, sondern gleichzeitig auch auf den höchsten jemals erreichten Stand. Ausgelöst wurde der Kurssprung von sehr guten Quartalszahlen, verbunden mit  einer Prognoseanhebung. Dabei ist das

[weiterlesen …]

Dialog Semiconductor: Deutliche Kursverluste vor den Apple-Zahlen machen Anleger nervös…

Beim Chipproduzenten Dialog Semiconductor steht die Börsenampel heute auf Rot. Denn kurz vor der Veröffentlichung der Apple-Quartalszahlen (heute Abend) trennen sich die Anleger verstärkt von ihren Papieren. Denn glaubt man der überwiegenden Mehrzahl der Experten, dann könnte Apple möglicherweise vor seinem ersten Quartalsminus seit mehr als 13 Jahren stehen. Zumal dieser mit einem geschätzten Rückgang von

[weiterlesen …]

Unternehmensnachrichten

Aixtron: Analysten weniger optimistisch

Die kürzlich veröffentlichten Quartalszahlen des Hightech-Maschinenbauers Aixtron waren zwar schwach, lagen aber noch im Rahmen der Markterwartungen. Aber nachdem die Papiere im Vorfeld der Zahlen bereits um knapp 50 Prozent zulegen konnten, ist nun bereits allerhand Pulver verschossen und die Luft etwas raus aus den Papieren. Diese Einschätzung vertreten aktuell verstärkt auch die Analysten, die sich mit

[weiterlesen …]

Wirtschaftsnachrichten

Commerzbank und Deutsche Bank weiter im Crash-Modus

So langsam muss man sich wohl an den Anblick gewöhnen, dass in diesen Tagen die beiden großen deutschen Privatbanken Deutsche Bank und Commerzbank die Schlusslichter im DAX sind. Selbst dann, wenn dieser (wie heute) mal wieder selbst um gut 3 Prozent einbricht. Dann fällt das Minus beider Banken noch viel dicker aus, aktuell fallen Deutsche

[weiterlesen …]

Chartcheck

JinkoSolar: Rebound nach heftigen Kursverlusten – Starke Nerven sind weiter gefragt – Aktie Hop oder Top?

Starke Nerven brauchen weiter Aktionäre des chinesischen Solarwertes JinkoSolar. Das Unternehmen hatte Mitte letzter Woche Quartalszahlen vorgelegt, die auf den ersten Blick überraschend stark ausfielen und deutlich über den Erwartungen der Analysten lagen (wie HIER berichtet). Nach 0,64 USD im vergleichbaren Vorjahreszeitraum stieg der EPS im zweiten Quartal kräftig auf 1,04 USD, gerechnet wurde lediglich

[weiterlesen …]

Top und Flop

Today’s Top: Epigenomics mit Kurssprung nach Bluttestzulassung

Einen wahren Freudensprung haben heute die Papiere des Molekulardiagnostik-Unternehmens Epigenomics auf das Börsenparkett gelegt. Und das, obwohl sich die Papiere bereits seit Anfang Januar bis einschließlich gestern von 2,40 auf 5,26 Euro mehr als verdoppelt haben. Aber heute gibt es nochmal eine kräftige Schippe oben drauf. Denn das Unternehmen konnte heute vorbörslich über die Zulassung

[weiterlesen …]

Aus anderen Finanzblogs

Aus anderen Finanzblogs – KW 15/2016 mit ProSiebenSat.1, Epigenomics, Royal Dutch Shell, Drägerwerk, Wirecard, Nordex, Daimler, Commerzbank, Deutsche Bank, Balda, Clere

Der Blick in andere Blogs und Wirtschaftspublikationen. Das schreiben die Kollegen: Einzelwerte Das Medienunternehmen ProSiebenSat.1 ist kürzlich als erster Medienwert überhaupt in den deutschen Leitindex DAX aufgestiegen. Nun muss dieser Erfolg verteidigt werden, und somit könnte bei ProSiebenSat.1 jetzt erst der wirklich schwierige Teil kommen, vermuten die Börsenblogger. Einen kräftigen Sprung haben vorgestern die Aktien

[weiterlesen …]

Finanzwissen

Was ist die Kapitalwertmethode?

  Die Kapitalwertmethode ist ein Verfahren der dynamischen Investitionsrechnung. Häufig wird die Kapitalwertmethode auch als Diskontierungsmethode oder Barwertmethode bezeichnet. Die Kapitalwertmethode hat zum Ziel, den Kapitalwert einer Investition durch die Ermittlung der Barwerte der mit der Investition verbundenen Ein- und Auszahlungen zu ermitteln. Dazu müssen die über den Zeitverlauf anfallenden Ein- und Auszahlungen mit einem

[weiterlesen …]

Keine Kategorien

Keine Kategorien