Startseite » News zu Unternehmen » Zalando im Fokus – Drei “Buy” Bewertungen von Top-Analysten!

Zalando im Fokus – Drei “Buy” Bewertungen von Top-Analysten!

Der Online-Modehändler Zalando steht im Fokus von Analysten. Nach den jüngsten Quartalszahlen haben Investmentbanken wie Goldman Sachs, Deutsche Bank Research und Warburg Research ihre Einschätzungen veröffentlicht. Alle drei Institute haben die Aktie von Zalando mit “Buy” eingestuft, allerdings mit unterschiedlichen Kurszielen. Goldman Sachs setzt das Kursziel auf 35 Euro, Deutsche Bank Research auf 31,50 Euro und Warburg Research auf 54 Euro.

Die Analysten von Goldman Sachs sehen das operative Ergebnis (Ebit) im Einklang mit den Markterwartungen. Trotz der neuen Zielvorgaben für das laufende Geschäftsjahr erwarten sie keine signifikanten Änderungen an der aktuellen Konsensschätzung für das Ebit 2023. Deutsche Bank Research kommentiert die Senkung des für 2023 anvisierten Umsatzwachstums als schwach und sieht darin keine Anzeichen für eine Erholung der Geschäfte im Oktober nach einem sehr schwachen September. Warburg Research hingegen hebt die recht gute Margenentwicklung hervor, trotz des gebremsten Umsatzwachstums.

Die unterschiedlichen Perspektiven der Analysten zeigen ein gemischtes Bild der aktuellen Situation von Zalando. Während einige die Margenentwicklung positiv bewerten, sehen andere die Umsatzentwicklung kritisch. Für Anleger könnte dies bedeuten, dass sie die Entwicklung von Zalando genau beobachten sollten, um fundierte Entscheidungen treffen zu können.

Zusammenfassung

Goldman Sachs, Deutsche Bank Research und Warburg Research haben Zalando mit “Buy” bewertet.

Die Kursziele variieren zwischen 31,50 Euro und 54 Euro.

Das operative Ergebnis von Zalando entspricht den Markterwartungen.

Die Umsatzprognose für 2023 wurde von Deutsche Bank Research als schwach eingestuft.

Warburg Research sieht trotz langsamerem Umsatzwachstum eine gute Margenentwicklung.

Das könnten Fragen dazu sein:

Was ist das aktuelle Kursziel für Zalando laut Goldman Sachs?

Goldman Sachs hat ein Kursziel von 35 Euro für Zalando festgelegt.

Wie bewertet Deutsche Bank Research die Umsatzentwicklung von Zalando?

Deutsche Bank Research sieht die Senkung des Umsatzwachstums für 2023 als schwach an.

Welche Einschätzung hat Warburg Research zur Margenentwicklung von Zalando?

Warburg Research bewertet die Margenentwicklung von Zalando trotz gebremsten Umsatzwachstums als recht gut.

Wie haben die Analysten von Goldman Sachs das operative Ergebnis von Zalando beurteilt?

Das operative Ergebnis von Zalando deckt sich laut Goldman Sachs mit der Markterwartung.

Welche Kursziele wurden von den Analysten für Zalando festgelegt?

Die Kursziele liegen zwischen 31,50 Euro und 54 Euro.

Wie sollte man als Anleger auf die aktuellen Analystenbewertungen reagieren?

Anleger sollten die Entwicklung von Zalando genau beobachten, um fundierte Entscheidungen treffen zu können.

Welche Bewertung haben die drei Institute für die Zalando-Aktie abgegeben?

Alle drei Institute haben die Zalando-Aktie mit “Buy” bewertet.

ANZEIGE Disclaimer: Dies könnte ein Beitrag sein, der mit K I Unterstützung generiert worden ist. Bitte beachten Sie, dass Zahlen oder Informationen, die im Text erscheinen, von der original Mitteilung abweichen können. Wir übernehmen dafür keine Haftung. Sollten Sie der Meinung sein, dass wir diesen Artikel löschen sollten, können Sie uns eine E-Mail senden. Wir werden den Text dann umgehend löschen. Senden Sie eine Mail an korrektur@kapitalmarktexperten.de - Bilder/Grafiken by pixabay - Quelle der Texte AdHoc Mitteilungen u.a.CropEnergies AG Aktie | Grammer AG Aktie | HomeToGo SE Aktie | va Q tec AG Aktie | Villeroy & Boch AG Aktie | Mister Spex SE Aktie |