Startseite » News zu Unternehmen » Analystenstimmen » Nokia: Das Kursziel von Goldman sinkt

Nokia: Das Kursziel von Goldman sinkt

by T. Kapitalus

Die Analysten der US-Investmentbank blicken weiter skeptisch auf die mittelfristigen Kurschancen der Aktien des  Netzwerkausrüsters Nokia. Goldman-Analyst Alex Duval hält das Chance-/Risiko-Verhältnis angesichts “der Produktionsrisiken und der Bewertung” für negativ. Deshalb bleibt er auch bei seiner Verkaufsempfehlung für die Aktien, senkt aber sein Kursziel weiter von 3,30 auf nur noch 2,90 Euro.

Mit einem Tagesverlust von 1,1 Prozent auf 3,20 Euro starten Nokia-Aktien als aktuell zweitschwächster Wert im Euro Stoxx 50 in die neue Handelswoche. Auf Monatssicht summieren sich die Kursverluste der Finnen damit bereits auf 28 Prozent, hier liegen sie abgeschlagen auf den letzten Platz im Stoxx 50. Auf Jahressicht belaufen sich die Kursverluste sogar auf fast 40 Prozent.

Und trotz der kräftigen Kursverluste der letzten Wochen und Monate bedeutet das abgesenkte Kursziel von Goldman Sachs, das deren Analysten einen weiteren Kursrückgang von bis zu 10 Prozent für wahrscheinlich halten.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Nokia?

Wie wird sich die Aktie jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Nokia-Aktie.

Über diesen Link können Sie die vollständige Analyse sofort kostenlos ansehen. Jetzt hier klicken

 

Bildquelle: Pixabay

Disclaimer: Dies könnte ein Beitrag sein, der mit KI Unterstützung generiert worden ist. Bitte beachten Sie, dass Zahlen oder Informationen, die im Text erscheinen, von der original Mitteilung abweichen können. Wir übernehmen dafür keine Haftung. Sollten Sie der Meinung sein, dass wir diesen Artikel löschen sollten, können Sie uns eine E-Mail senden. Wir werden den Text dann umgehend löschen. Senden Sie eine Mail an korrektur@kapitalmarktexperten.de - Bilder/Grafiken by pixabay - Quelle der Texte AdHoc Mitteilungen u.a.Invesco Physical Gold ETC (P-ETC) | AIXTRON SE | Nemetschek SE | Diebold Nixdorf AG | Traton SE |