Startseite » News zu Unternehmen » JOST Aktie: Große Investition!

JOST Aktie: Große Investition!

– JOST investiert 15 Mio. EUR in Trailer Dynamics

– Kooperation zur Entwicklung von e-Trailer Technologie

– Ziel: Dekarbonisierung und Effizienzsteigerung im Transportsektor

JOST Werke SE, ein Hersteller und Lieferant von sicherheitsrelevanten Systemen für die Nutzfahrzeugindustrie, hat eine strategische Investition von 15 Millionen Euro in das Start-Up Trailer Dynamics GmbH getätigt. Diese Investition erfolgt im Rahmen einer Finanzierungsrunde zur Unterstützung der technologischen Aktivitäten im Bereich der Trailer-Elektrifizierung.

Trailer Dynamics, gegründet im Jahr 2018, entwickelt innovative Lösungen zur Dekarbonisierung und Effizienzsteigerung der Transportindustrie. Das Unternehmen hat einen intelligenten elektrischen Antriebsstrang für e-Trailer entwickelt, der die Reichweite elektrischer Sattelzugmaschinen erheblich erhöht und die Treibhausgasemissionen reduziert. Auch in Kombination mit herkömmlichen Zugfahrzeugen können signifikante Einsparungen beim Dieselverbrauch und den Emissionen erzielt werden.

Die von Trailer Dynamics entwickelten Lösungen wurden kürzlich von der Jury des Innovationswettbewerbs TOP 100 prämiert, die das Unternehmen zum “Innovator des Jahres 2024” wählte. Trailer Dynamics hat bereits erfolgreiche Feldtests mit namhaften Partnern abgeschlossen und plant die Industrialisierung eines marktreifen Serienprodukts in den nächsten 18 Monaten.

Durch die Investition von JOST wird das Start-Up nicht nur finanziell unterstützt, sondern erhält auch Zugang zu einem strategischen Industrialisierungspartner. JOST kann als Lieferant und Vertriebspartner für das Plug & Play Elektrifizierungskit von Trailer Dynamics fungieren, was die Zusammenarbeit beider Unternehmen weiter intensiviert.

Joachim Dürr, Vorstandsvorsitzender der JOST Werke SE, betont die Bedeutung innovativer Lösungen für die Transport- und Logistikbranche, um klimaneutral und wirtschaftlich effizient zu werden. Michael W. Nimtsch, Co-Gründer und CFO von Trailer Dynamics, sieht in der Kooperation mit JOST einen wichtigen Schritt zur Weiterentwicklung ihrer Produkte und zur Förderung des emissionsfreien Transports.

Stefan Binnewies, Vorstand der Bernard Krone Holding und Beiratsvorsitzender von Trailer Dynamics, hebt hervor, dass die Zusammenarbeit mit JOST die Dekarbonisierung des Güter-Schwerlastverkehrs vorantreiben wird. Gemeinsam wollen die Unternehmen die Transport- und Logistikbranche in den nächsten Jahren entscheidend weiterentwickeln und neue Geschäftsfelder erschließen.

Die JOST Werke SE (ISIN: DE000JST4000, WKN: JST400) ist ein global führendes Unternehmen in der Nutzfahrzeugindustrie. Mit Vertriebs- und Fertigungsstätten in über 25 Ländern bedient JOST weltweit Hersteller, Händler und Endkunden der Transport-, Landwirtschafts- und Bauindustrie.