Startseite » News zu Unternehmen » Aixtron bleibt ein Kauf – Kräftiges Kurspotenzial

Aixtron bleibt ein Kauf – Kräftiges Kurspotenzial

by T. Kapitalus

Aixtron bleibt ein Kauf

Weiter Aktien des Spezialmaschinebauers Aixtron zu kaufen halten die Analysten der Investmentbank Equinet für eine gute Idee. Nach der jüngsten Prognoseanhebung für das operative Ergebnis liegt Aixtron mit seinen Zahlen über den Erwartungen von Analyst Cengiz Sen. Außerdem sieht er viel Potenzial in dem Gemeinschaftsunternehmen für OLED’s in Südkorea. Deshalb belässt Cengiz Sen seine Einstufung auf “Buy” und bestätigt sein Kursziel bei 14 Euro.

Die im TecDAX gelisteten Papiere verlieren heute 1,8% auf 8,72 Euro. Damit ergibt sich bis zum Kursziel von Equinet ein mittelfristiges Aufwärtspotenzial von rund 60%.

[adrotate banner=”4″]

Disclaimer: Dies könnte ein Beitrag sein, der mit KI Unterstützung generiert worden ist. Bitte beachten Sie, dass Zahlen oder Informationen, die im Text erscheinen, von der original Mitteilung abweichen können. Wir übernehmen dafür keine Haftung. Sollten Sie der Meinung sein, dass wir diesen Artikel löschen sollten, können Sie uns eine E-Mail senden. Wir werden den Text dann umgehend löschen. Senden Sie eine Mail an korrektur@kapitalmarktexperten.de - Bilder/Grafiken by pixabay - Quelle der Texte AdHoc Mitteilungen u.a.Hornbach Baumarkt AG | WisdomTree Physical Platinum | Instone Real Estate Group AG | KUKA AG | GFT Technologies SE |