Startseite » News zu Unternehmen » zooplus AG: Vorstandsmitglied scheidet aus – Aktie legt vorbörslich leicht zu

zooplus AG: Vorstandsmitglied scheidet aus – Aktie legt vorbörslich leicht zu

zooplus AG: Vorstandsmitglied scheidet aus – Aktie legt vorbörslich leicht zu

Der Online-Tierfutterhändler zooplus AG teilt vorbörslich Veränderungen im Vorstand mit. Nach 18 Jahren bei zooplus wird Frau Andrea Skersies, die im Vorstand seit 2005 für Marketing und Vertrieb zuständig ist, das Unternehmen zum 30. November 2018 verlassen. Frau Skersies verlässt das Unternehmen auf eigenen Wunsch, da sie sich zukünftig andere Schwerpunkte im beruflichen und privaten Leben gesetzt hat.

Frau Skersies soll ab dem 1. Dezember 2018 durch Herrn Florian Welz ersetzt werden, der bislang als CEO bei einer Tochtergesellschaft der Kingfisher-Gruppe und davor als COO der Media-Saturn-Gruppe tätig war.

Aktie vorbörslich leicht höher

Die im SDAX gelisteten Papiere gingen gestern mit einem Verlust von 2,1% bei 145,40 Euro aus dem Handel. Einen Teil dieses Kursverlustes dürften die Papiere heute zum Handelsstart wieder aufholen, denn die vorbörsliche Indikation liegt mit 146,70/147,20 Euro ca. 1,2% über dem gestrigen Schlusskurs.

[adrotate banner=”3″]

 

Disclaimer: Dies könnte ein Beitrag sein, der mit K I Unterstützung generiert worden ist. Bitte beachten Sie, dass Zahlen oder Informationen, die im Text erscheinen, von der original Mitteilung abweichen können. Wir übernehmen dafür keine Haftung. Sollten Sie der Meinung sein, dass wir diesen Artikel löschen sollten, können Sie uns eine E-Mail senden. Wir werden den Text dann umgehend löschen. Senden Sie eine Mail an korrektur@kapitalmarktexperten.de - Bilder/Grafiken by pixabay - Quelle der Texte AdHoc Mitteilungen u.a.Siemens AG Aktie | Deutsche Börse AG Aktie | Henkel AG & Co. KGaA Inhaber-Vorzugsaktien o.St.o.N Aktie | Sartorius AG Aktie | Covestro AG Aktie | United Internet AG Aktie |