Startseite » News zu Unternehmen » Analystenstimmen » Wirecard: Kepler Cheuvreux hebt das Kursziel weiter an – Aktie mit nächsten Rekord

Wirecard: Kepler Cheuvreux hebt das Kursziel weiter an – Aktie mit nächsten Rekord

Wirecard: Kepler Cheuvreux hebt das Kursziel weiter an

Wieder ein neues Rekordhoch haben heute die Aktien des Online-Bezahlspezialisten Wirecard markiert, als sie im Tagesverlauf nach der erneuten Anhebung des Kaufziels durch Kepler Cheuvreux bis auf 197,10 Euro geklettert sind. Nach anschließenden kleineren Gewinnmitnahmen liegen die Papiere immer noch 2,4% im Plus bei 195,95 Euro.

Analyst Sebastian Sztabowicz hat seine Gewinn- und Umsatzschätzungen für Wirecard angehoben und erwartet aus eigener Kraft ein Wachstum von jeweils mehr als 25 Prozent zwischen 2018 und 2020. Zudem geht er davon aus, das Wirecard auch außerhalb Europas zügig expandiere. Deshalb bestätigt er seine Kaufempfehlung und hebt das Kursziel von 185 auf 225 Euro.

Seit mehr als 10 Jahren kennt der Aktienkurs von Wirecard nur eine Richtung. Blickt man auf den Chart seit 2001, dann kann einem schon schwindelig werden, denn gerade in den letzten 3 Jahren geht der Kurvenverlauf fast senkrecht nach oben. Kaum zu glauben, dass man vor fast genau 10 Jahren eine Wirecard-Aktie noch zu Kursen knapp über 5 Euro kaufen konnte. Wohl dem, der das getan hat und die Papiere immer noch besitzt.

Das trotzdem weiter Luft nach oben besteht, erwarten viele Analysten, denn momentan überwiegen – trotz luftiger Höhe – immer noch die Kaufempfehlungen. Und steigt Wirecard tatsächlich in den DAX auf, dann müssen auch viele indexorientierte Fonds noch zukaufen.

Bei Kepler Cheuvreux traut man den Aktien, nach der jetzt erfolgten Kurszielanpassung, ein weiteres Anstiegspotential von rund 15 Prozent zu.

[adrotate banner=”4″]

Disclaimer: Dies könnte ein Beitrag sein, der mit K I Unterstützung generiert worden ist. Bitte beachten Sie, dass Zahlen oder Informationen, die im Text erscheinen, von der original Mitteilung abweichen können. Wir übernehmen dafür keine Haftung. Sollten Sie der Meinung sein, dass wir diesen Artikel löschen sollten, können Sie uns eine E-Mail senden. Wir werden den Text dann umgehend löschen. Senden Sie eine Mail an korrektur@kapitalmarktexperten.de - Bilder/Grafiken by pixabay - Quelle der Texte AdHoc Mitteilungen u.a.Sixt Leasing SE Aktie | zooplus AG Aktie | Bastei Luebbe AG Aktie | Cewe Stiftung & Co. KGaA Aktie | Porsche Automobil Holding SE Aktie | Kontron AG Aktie |