Startseite » Marktberichte » Vorbörsliche DAX-Mover kurz vorm Wochenstart: BASF, Covestro, Infineon, FMC, Deutsche Bank

Vorbörsliche DAX-Mover kurz vorm Wochenstart: BASF, Covestro, Infineon, FMC, Deutsche Bank

by T. Kapitalus

Vorbörsliche DAX-Mover kurz vorm Wochenstart: BASF, Covestro, Infineon, FMC, Deutsche Bank

Zum Start in die neue Handelswoche zeichnen sich beim Blick auf die vorbörslichen Indikationen aktuell bei folgenden DAX-Werten die größten prozentualen Veränderungen zum Handelsstart ab:

 

Titel letzter Schlusskurs vorbörsliche Notierung Differenz
BASF 69,69 Euro 57,6 Euro -5,1%
Covestro 45,22 Euro 44,10 Euro -2,5%
Infineon 17,77 Euro 17,40 Euro -2,1%
Linde 136,20 Euro 134,00 Euro -1,6%
VW 143,48 Euro 141,50 Euro -1,4%

 

In den Plusbereich schaffen es kurz vorm Handelsstart aktuell nur zwei Werte:

Titel letzter Schlusskurs vorbörsliche Notierung Differenz
FMC 62,24 Euro 62,40 Euro +0,3%
Deutsche Bank 7,70 Euro 7,72 Euro +0,3%

 

Der DAX, der Ende letzter Woche beim Stand von 10.788 Punkten aus dem Handel ging, notiert vorbörslich mit einem kräftigen Abschlag von rund 100 Punkten bzw. einem Prozent bei 10.680 Punkten.

[adrotate banner=”4″]

 

Alle Angaben ohne Garantie!

Disclaimer: Dies könnte ein Beitrag sein, der mit KI Unterstützung generiert worden ist. Bitte beachten Sie, dass Zahlen oder Informationen, die im Text erscheinen, von der original Mitteilung abweichen können. Wir übernehmen dafür keine Haftung. Sollten Sie der Meinung sein, dass wir diesen Artikel löschen sollten, können Sie uns eine E-Mail senden. Wir werden den Text dann umgehend löschen. Senden Sie eine Mail an korrektur@kapitalmarktexperten.de - Bilder/Grafiken by pixabay - Quelle der Texte AdHoc Mitteilungen u.a.SGL Carbon SE | Evonik Industries AG | Secunet Security Networks AG | Deutsche Börse AG | AUMANN AG |