Startseite » News zu Unternehmen » Verbio: Jefferies rät zum Kauf der Aktie

Verbio: Jefferies rät zum Kauf der Aktie

by T. Kapitalus

Neu in die Bewertung aufgenommen haben die Experten vom Analysehaus Jefferies die Aktien des Biokraftstoff-Herstellers Verbio.

Nach Ansicht von Jefferies-Analyst Constantin Hesse ist Verbio:

als führender Hersteller von Bio-Kraftstoffen gut positioniert, um von der Dekarbonisierung von Branchen wie Schwertransport und Industrie zu profitieren.

Darüber hinaus dürfte auch die robuste Bilanz zusätzlichen Wachstumsspielraum geben. Deshalb vergibt er für Verbio die Einstufung “Buy” und setzt ein erstes Kursziel bei 56 Euro.

Die im TecDAX und SDAX notierten Verbio-Aktien legen heute kräftig um sechs Prozent auf 41,19 Euro zu. Bis zum Kursziel von Jefferies errechnet sich damit jetzt noch ein Kurspotenzial von rund 36 Prozent.

Disclaimer: Dies könnte ein Beitrag sein, der mit K I Unterstützung generiert worden ist. Bitte beachten Sie, dass Zahlen oder Informationen, die im Text erscheinen, von der original Mitteilung abweichen können. Wir übernehmen dafür keine Haftung. Sollten Sie der Meinung sein, dass wir diesen Artikel löschen sollten, können Sie uns eine E-Mail senden. Wir werden den Text dann umgehend löschen. Senden Sie eine Mail an korrektur@kapitalmarktexperten.de - Bilder/Grafiken by pixabay - Quelle der Texte AdHoc Mitteilungen u.a.PUMA SE Aktie | Takkt AG Aktie | va Q tec AG Aktie | Social Chain AG Aktie | CTS Eventim AG & Co. KGaA Aktie | Rheinmetall AG Aktie |