Startseite » Unternehmensnews » Scout24 wächst 2018 zweistellig, Prognose wird bestätigt – Wie startet die Aktie?

Scout24 wächst 2018 zweistellig, Prognose wird bestätigt – Wie startet die Aktie?

by T. Kapitalus

Der Betreiber von Online-Portalen, die Scout24 AG, ist auch 2018 weiter kräftig gewachsen. Das gab das Unternehmen heute vorbörslich auf Basis vorläufiger Zahlen bekannt.

Der Konzernumsatz konnte 2018 um 12,5% auf 531 Mio. Euro gesteigert und damit erstmals auch die Marke von einer halben Milliarde Euro übertroffen werden. 12,3 Mio. Euro bzw. 2,6% davon sind auf die Übernahme von Finanzcheck.de zurückzuführen, der Rest bzw. 9,9% sind organisches Wachstum. Damit liegt Scout24 im Rahmen der eigenen Prognose.

Das operative Ergebnis vor Steuern, Zinsen und Abschreibungen (EBITDA) stieg um knapp 11% auf 257 Mio. Euro. Das Konzernergebnis erwartet der Konzern mit 165 Mio. Euro rund 50% höher bei 165 Mio. Euro (2017: 110 Mio. Euro).

Prognose wird bestätigt

Angesichts der 2018 erzielten Ergebnisse bestätigt Scout24 die auf dem Kapitalmarkttag in Berlin abgegebene Prognose für das laufende Geschäftsjahr 2019.

Aktie legt vorbörslich zu

Die im MDAX gelisteten Aktien von Scout24 gehören mit 10% Kursgewinn in den letzten drei Monaten zu den Top3-Performern im MDAX. Die Aktien, die gestern unverändert bei 40,70 Euro aus dem Handel gingen, dürften mit Blick auf die vorbörsliche Indikation heute rund 1,2% höher bei 41,20 Euro in den neuen Handelstag starten.

[themoneytizer id=24171-28]

Werbung

Disclaimer: Dies könnte ein Beitrag sein, der mit K I Unterstützung generiert worden ist. Bitte beachten Sie, dass Zahlen oder Informationen, die im Text erscheinen, von der original Mitteilung abweichen können. Wir übernehmen dafür keine Haftung. Sollten Sie der Meinung sein, dass wir diesen Artikel löschen sollten, können Sie uns eine E-Mail senden. Wir werden den Text dann umgehend löschen. Senden Sie eine Mail an korrektur@kapitalmarktexperten.de - Bilder/Grafiken by pixabay - Quelle der Texte AdHoc Mitteilungen u.a.Bechtle AG Aktie | Software AG Aktie | Delivery Hero AG Aktie | Symrise AG Aktie | Constantin Medien AG Aktie | Encavis AG Aktie |