Startseite » News zu Unternehmen » Covestro: Was ist denn da heute los?

Covestro: Was ist denn da heute los?

Blickt man auf die aktuellen Kursnotierungen, dann stechen im DAX kurz vor Handelsschluss die Aktien des Herstellers von Hightech-Polymerwerkstoffen Covestro mit einem aktuellen Kursplus von 13,9 Prozent auf 45,92 Euro hervor. Zwischenzeitlich lagen die Papiere sogar mehr als 17 Prozent im Plus. Zum Vergleich: Der aktuell zweitbeste DAX-Wert MTU liegt aktuell nur ein Prozent im Plus, der DAX hat im heutigen Handelsverlauf bislang ein halbes Prozent verloren.

Dabei lag Covestro nach der Gewinnwarnung des Spezialchemikonzerns Lanxess heute lange Zeit sogar tief im roten Bereich. Der Run auf Covestro-Aktien begann, als Meldungen über die Ticker liefen, der Ölkonzern Abu Dhabi National Oil (Adnoc) könnte an einer Übernahme von Covestro interessiert sein. So berichtet beispielsweise die Nachrichtenagentur Bloomberg unter Bezugnahme auf “eingeweihte Kreise”, dass es sogar schon erste Gespräche zwischen beiden Seiten gegeben haben soll und eine mögliche Offerte von Adnoc für eine Komplettübernahme von Covestro im mittleren 50-Euro-Bereich liegen könnte.

Wieviel Wahres an den Spekulationen ist, lässt sich aktuell nicht sagen, da beide Seiten keine Stellung zu den Gerüchten abgegeben haben.

ANZEIGE Disclaimer: Dies könnte ein Beitrag sein, der mit K I Unterstützung generiert worden ist. Bitte beachten Sie, dass Zahlen oder Informationen, die im Text erscheinen, von der original Mitteilung abweichen können. Wir übernehmen dafür keine Haftung. Sollten Sie der Meinung sein, dass wir diesen Artikel löschen sollten, können Sie uns eine E-Mail senden. Wir werden den Text dann umgehend löschen. Senden Sie eine Mail an korrektur@kapitalmarktexperten.de - Bilder/Grafiken by pixabay - Quelle der Texte AdHoc Mitteilungen u.a.Südzucker AG Aktie | va Q tec AG Aktie | Friedrich Vorwerk Group SE Aktie | RIB Software SE Aktie | WisdomTree Physical Platinum Aktie | Sartorius AG Aktie |