Startseite » News zu Unternehmen » Puma: Commerzbank erhöht Einstufung um zwei Stufen – Kursziel steigt kräftig

Puma: Commerzbank erhöht Einstufung um zwei Stufen – Kursziel steigt kräftig

by T. Kapitalus

Puma: Commerzbank erhöht Einstufung um zwei Stufen – Kursziel steigt kräftig

Komplett gewandelt haben die Analysten der Commerzbank in ihrer jüngsten Studie ihre Sicht auf die Aktien des Sportartikel- und Modekonzerns Puma. Denn bislang hat man die Papiere mit “Reduce” eingestuft und ein Kursziel von 400 Euro gesehen. Aber wie Analyst Andreas Riemann in seiner jüngsten Studie schreibt:

…bietet der jüngste Kursrückgang eine gute Gelegenheit, um Positionen in der Aktie aufzubauen.

Zumal er der Einschätzung ist, dass Puma die im Moment am stärksten wachsende Sportartikelmarke ist.

Deshalb überspringt er in seiner Einstufung die Stufe “Neutral” und hebt die Aktien gleich um zwei Stufen von “Reduce” auf “Buy” und erhöht das Kursziel kräftig auf 525 Euro.

Aktie heute MDAX-Spitzenreiter

Die Aktien profitieren heute von der Kaufempfehlung und machen einen Satz von 3,25 Prozent auf 446 Euro, das bedeutet aktuell auch den Spitzenplatz im MDAX. Bis zum neuen Kursziel sieht der Analyst aber immer noch ein mittelfristiges Kurspotential von rund 18 Prozent.

[adrotate banner=”4″]

Disclaimer: Dies könnte ein Beitrag sein, der mit KI Unterstützung generiert worden ist. Bitte beachten Sie, dass Zahlen oder Informationen, die im Text erscheinen, von der original Mitteilung abweichen können. Wir übernehmen dafür keine Haftung. Sollten Sie der Meinung sein, dass wir diesen Artikel löschen sollten, können Sie uns eine E-Mail senden. Wir werden den Text dann umgehend löschen. Senden Sie eine Mail an korrektur@kapitalmarktexperten.de - Bilder/Grafiken by pixabay - Quelle der Texte AdHoc Mitteilungen u.a.Hochtief AG | Diebold Nixdorf AG | Allianz SE | Wüstenrot & Württembergische AG | Scout24 AG |