Startseite » News zu Unternehmen » Nordex meldet nächsten Großauftrag aus Spanien – Wie startet die Aktie?

Nordex meldet nächsten Großauftrag aus Spanien – Wie startet die Aktie?

Nachdem der Windanlagenbauer Nordex erst am 14.09.2023 von der BayWa einen neuen Auftrag aus Spanien über 24 Turbinen mit einer Gesamtleistung von 141 Megawatt (MW) erhalten hat, melden die Norddeutschen heute scho den nächsten Großauftrag aus Spanien.

Ibereolica kauft 11 Anlagen mit ca. 60 MW Gesamtleistung

Der Auftrag kommt vom spanischen Stromerzeuger Iberolica Renovables, der für seine zwei Windparks “Aciberos” und “Paornelo 3” insgesamt elft Turbinen vom Typ N155/5.X mit einer Gesamtleistung von 60 MW bestellt. Die Lieferung und der Aufbau der Anlagen soll im Frühjahr 2024 erfolgen. Nachdem Nordex die Anlagen aufgebaut hat, will der Kunde sie im Sommer nächsten Jahres in Betrieb nehmen.

Zusätzlich ist der Auftrag mit einer Service- und Wartungsvereinbarung über 10 Jahre versehen. Zu finanziellen Angaben wurden – wie üblich – keine Angaben gemacht.

Nordex-Aktien mit behauptetem Handelsstart

Die im MDAX und TecDAX notierten Nordex-Aktien, die gestern mit einem Plus von 1,7 Prozent bei 11,82 Euro aus dem Handel gingen, können heute zum Handelsstart weiter leicht auf aktuelle 11,90 Euro zulegen. Damit haben die Papiere innerhalb der letzten 30 Tage bereits rund 10 Prozent an Wert gewonnen.

Disclaimer: Dies könnte ein Beitrag sein, der mit K I Unterstützung generiert worden ist. Bitte beachten Sie, dass Zahlen oder Informationen, die im Text erscheinen, von der original Mitteilung abweichen können. Wir übernehmen dafür keine Haftung. Sollten Sie der Meinung sein, dass wir diesen Artikel löschen sollten, können Sie uns eine E-Mail senden. Wir werden den Text dann umgehend löschen. Senden Sie eine Mail an korrektur@kapitalmarktexperten.de - Bilder/Grafiken by pixabay - Quelle der Texte AdHoc Mitteilungen u.a.Varta AG Aktie | Aurubis AG Aktie | Basler AG Aktie | DIC Asset AG Aktie | alstria office REIT-AG Aktie | Borussia Dortmund GmbH & Co.KGaA Aktie |