Startseite » Uncategorized » Nokia: UBS bestätigt Kaufvotum – Rund 50 Prozent Kurspotenzial

Nokia: UBS bestätigt Kaufvotum – Rund 50 Prozent Kurspotenzial

by T. Kapitalus

Die Aktienexperten der Schweizer Großbank UBS haben in ihrer jüngsten Studie für die Aktien Telekommunikations- und Netzwerkausrüsters Nokia ihre Kaufempfehlung bestätigt.

Für die Aktie spricht nach Meinung der Analysten die derzeit günstige Bewertung der Aktie. Gleichwohl sehen sie im laufenden Jahr auch zahlreiche Herausforderungen auf Nokia zukommen. Allerdings scheinen sie davon auszugehen, dass Nokia diese bewältigt, denn neben der Kaufempfehlung bestätigen sie auch ihr Kursziel von 6,20 Euro.

Nokia-Aktien verloren gestern leicht um 0,2 Prozent auf 4,03 Euro. Bis zum Kursziel der UBS ergibt sich damit ein Aufwärtspotenzial von rund 53 Prozent.

Disclaimer: Dies könnte ein Beitrag sein, der mit KI Unterstützung generiert worden ist. Bitte beachten Sie, dass Zahlen oder Informationen, die im Text erscheinen, von der original Mitteilung abweichen können. Wir übernehmen dafür keine Haftung. Sollten Sie der Meinung sein, dass wir diesen Artikel löschen sollten, können Sie uns eine E-Mail senden. Wir werden den Text dann umgehend löschen. Senden Sie eine Mail an korrektur@kapitalmarktexperten.de - Bilder/Grafiken by pixabay - Quelle der Texte AdHoc Mitteilungen u.a.WisdomTree Physical Platinum | Brenntag AG | E.ON AG | Cewe Stiftung & Co. KGaA | CTS Eventim AG & Co. KGaA |