Startseite » News zu Unternehmen » NAGA Aktie: Starke Performance im ersten Halbjahr 2023 mit 22 % Kundenzuwachs

NAGA Aktie: Starke Performance im ersten Halbjahr 2023 mit 22 % Kundenzuwachs

Die NAGA Group AG, ein innovatives Finanztechnologieunternehmen, hat kürzlich ihre vorläufigen Zahlen für das erste Halbjahr 2023 veröffentlicht. Die Ergebnisse zeigen ein erfolgreiches erstes Halbjahr mit einem Umsatz von 19,5 Millionen Euro und einem vorläufigen EBITDA von 2,3 Millionen Euro. Dies stellt eine deutliche Verbesserung der Leistung und eine signifikante Reduzierung der Kosten im Vergleich zum ersten Halbjahr 2022 dar.

Im ersten Halbjahr 2023 hat NAGA beeindruckende 4,9 Millionen Trades mit einem Handelsvolumen von 69 Milliarden Euro durchgeführt. Darüber hinaus ist die Zahl der aktiven Kunden im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 22 % gestiegen und das verwaltete Vermögen um 48 % gewachsen. Diese Zahlen unterstreichen das starke Wachstum und die positive Entwicklung des Unternehmens.

NAGA hat auch ihre Kostenbasis optimiert, was zu einem positiven EBITDA im Vergleich zum letzten Jahr geführt hat. Dieser Turnaround wurde durch die vorläufigen Ergebnisse der ersten sechs Monate 2023 bestätigt. Die Kostenkontrolle und die schlankere Arbeitsweise haben NAGA in eine gute Position gebracht, um auf dem globalen Markt weiterhin erfolgreich zu sein.

Trotz einer deutlichen Senkung der Ausgaben für Direktmarketing im ersten Halbjahr 2023 war die Auswirkung auf die Anzahl der neuen Kunden, die zum ersten Mal bei NAGA einzahlen, wesentlich geringer. Gleichzeitig hat sich die durchschnittliche Einlagenhöhe dieser neuen Kunden im Vergleich zu 2022 fast verdoppelt. Dies deutet darauf hin, dass NAGA zunehmend attraktiver für Einzahler mit höherer Qualität wird.

Für die Zukunft plant NAGA, international zu expandieren und seinen Erfolg weiter auszubauen. Die Neo-Brokerage-Lösungen von NAGA bieten Kunden aller Ebenen die perfekten Werkzeuge für den Handel an den Finanzmärkten. Die globale Ausweitung des Geschäfts ist nicht nur ein Ziel, sondern eine Denkweise. NAGA glaubt, dass Innovation keine Grenzen kennt und strebt danach, ein wirklich globales Ökosystem für ihre Kunden zu schaffen.

Zusammenfassung:

  • NAGA meldet ein erfolgreiches erstes Halbjahr 2023 mit einem Umsatz von 19,5 Millionen Euro und einem vorläufigen EBITDA von 2,3 Millionen Euro.
  • Das Unternehmen hat eine signifikante Reduzierung der Kosten im Vergleich zum ersten Halbjahr 2022 erreicht.
  • Mit 4,9 Millionen Trades und einem Handelsvolumen von 69 Milliarden Euro hat NAGA ein beeindruckendes Wachstum erzielt.
  • Die Zahl der aktiven Kunden ist um 22 % gestiegen und das verwaltete Vermögen um 48 % gewachsen.
  • NAGA plant, international zu expandieren und seinen Erfolg weiter auszubauen.

ANZEIGE Disclaimer: Dies könnte ein Beitrag sein, der mit K I Unterstützung generiert worden ist. Bitte beachten Sie, dass Zahlen oder Informationen, die im Text erscheinen, von der original Mitteilung abweichen können. Wir übernehmen dafür keine Haftung. Sollten Sie der Meinung sein, dass wir diesen Artikel löschen sollten, können Sie uns eine E-Mail senden. Wir werden den Text dann umgehend löschen. Senden Sie eine Mail an korrektur@kapitalmarktexperten.de - Bilder/Grafiken by pixabay - Quelle der Texte AdHoc Mitteilungen u.a.Social Chain AG Aktie | WisdomTree Physical Platinum Aktie | Traton SE Aktie | Scout24 AG Aktie | Siemens AG Aktie | DWS Group GmbH & Co. KGaA Aktie |