Startseite » News zu Unternehmen » Mutares: Da ist Zukauf Nummer drei in diesem Jahr

Mutares: Da ist Zukauf Nummer drei in diesem Jahr

by T. Kapitalus

Die Beteiligungsgesellschaft Mutares meldet heute die dritte Akquisition im laufenden Geschäftsjahr. Mit der Emmi Gruppe wurde dazu eine Vereinbarung zur Übernahme der Gläsernen Molkerei unterzeichnet.

Die Gläserne Molkerei ist ein führender Hersteller von Bio-Molkereiprodukten wie Biobutter, Biomilch, Biojoghurt oder Biokäse. Mit diesen Produkten konnte das in Dechow ansässige Unternehmen zuletzt knapp 100 Millionen Euro Umsatz erwirtschaften.

Nach der Übernahme, deren Abschluss für den August 2023 anvisiert wird, will Mutares das nachhaltige Wachstum der Gläsernen Manufaktur weiter forcieren, neue Absatzkanäle erschließen, das Produktportfolio weiter diversifizieren und die Kostenstruktur wettbewerbsfähiger machen.

Angaben zum Kaufpreis wurden im Rahmen der Ad-hoc-Nachricht nicht gemacht.

Mutares-Aktien, die gestern 0,4 Prozent auf 25,05 Euro zulegen konnten, geben vorbörslich leicht auf 24,90 Euro nach.


Disclaimer: Dies ist ein automatisch generierter Text. Bitte beachten Sie, dass Zahlen oder Informationen, die im Text erscheinen, von der original Mitteilung abweichen können. Wir übernehmen dafür keine Haftung. Sollten Sie der Meinung sein, dass wir diesen Artikel löschen sollten, können Sie uns eine E-Mail senden. Wir werden den Text dann umgehend löschen. Senden Sie eine Mail an korrektur@kapitalmarktexperten.de - Bilder/Grafiken by pixabay - Quelle der Texte AdHoc Mitteilungen u.a.