Startseite » News zu Unternehmen » MorphoSys: JPMorgan erhöht das Kursziel – “Top Pick”

MorphoSys: JPMorgan erhöht das Kursziel – “Top Pick”

by T. Kapitalus

MorphoSys: JPMorgan erhöht das Kursziel – “Top Pick”

Optimistischer auf die zukünftige Entwicklung des Aktienkurses beim Biotech-Unternehmen MorphoSys blicken die Analysten der US-Investmentbank JPMorgan. Insgesamt rechnet Analyst Richard Vosser mit steigenden Kursen für den unterbewerteten Sektor, ist aber aufgrund der höheren Gewinndynamik bei größeren Produzenten optimistischer als bei den kleineren Anbietern. Seine Top Picks unter den kleineren Pharmawerten sind MorphoSys und Galapagos.

Der Analyst bestätigt deshalb in seiner jüngsten Studie seine Einstufung für MorphoSys mit “Overweight”, hebt das Kursziel gleichzeitig von 120 auf 135 Euro an.

Die im TecDAX und MDAX gelisteten Aktien gehören mit einem Jahresplus von rund 15% zu den stärksten Werten in beiden Indizes. Heute legen die Aktien weitere 2,8% auf 91,56 Euro zu. Würde das angehobene Kursziel von JPMorgan erreicht, bedeutet das auf dem aktuellen Kursniveau ein noch vorhandenes Kurspotenzial von knapp 47%.

[adrotate banner=”4″]

Disclaimer: Dies könnte ein Beitrag sein, der mit KI Unterstützung generiert worden ist. Bitte beachten Sie, dass Zahlen oder Informationen, die im Text erscheinen, von der original Mitteilung abweichen können. Wir übernehmen dafür keine Haftung. Sollten Sie der Meinung sein, dass wir diesen Artikel löschen sollten, können Sie uns eine E-Mail senden. Wir werden den Text dann umgehend löschen. Senden Sie eine Mail an korrektur@kapitalmarktexperten.de - Bilder/Grafiken by pixabay - Quelle der Texte AdHoc Mitteilungen u.a.Talanx AG | Hornbach Holding AG & Co. KGaA | MorphoSys AG | OSRAM Licht AG | Mensch und Maschine Software SE |