Startseite » News zu Unternehmen » Indus Holding: Neuordnung im Vorstand ist jetzt abgeschlossen

Indus Holding: Neuordnung im Vorstand ist jetzt abgeschlossen

by T. Kapitalus

Die Beteiligungsgesellschaft Indus Holding AG meldet heute den erfolgreichen Abschluss ihres im Rahmen des Stretegie-Updates “PARKOUR perform” eingeleiteten Vorstandsumbaus. Neben dem CEO und dem CFO, die die Gesamtsteuerung des Konzerns und zentrale Funktionen verantworten, gibt es jetzt drei segmentverantwortliche Vorstandsmitglieder für die drei Unternehmensbereiche Engineering, Infrastructure und Materials.

Die Neuordnung wurde heute mit der Bestellung von Gudrun Degenhart als verantwortliche Vorständin für das Segment Materials abgeschlossen. Sie wird ihr Amt am 1. Oktober 2023 antreten.

Mit dann fünf Vorstandsmitgliedern ist die Indus Holding nach Auskunft ihres Aufsichtsratsvorsitzenden Jürgen Abromeit:

gut aufgestellt für den fokussierten Wachstumskurs in der hochspezialisierten Industrietechnik.

Die im SDAX notierten Aktien der Indus Holding geben aktuell ein halbes Prozent auf 23,70 Euro nach.

Disclaimer: Dies könnte ein Beitrag sein, der mit K I Unterstützung generiert worden ist. Bitte beachten Sie, dass Zahlen oder Informationen, die im Text erscheinen, von der original Mitteilung abweichen können. Wir übernehmen dafür keine Haftung. Sollten Sie der Meinung sein, dass wir diesen Artikel löschen sollten, können Sie uns eine E-Mail senden. Wir werden den Text dann umgehend löschen. Senden Sie eine Mail an korrektur@kapitalmarktexperten.de - Bilder/Grafiken by pixabay - Quelle der Texte AdHoc Mitteilungen u.a.Jungheinrich AG Aktie | Krones AG Aktie | innogy SE Aktie | AUMANN AG Aktie | Mercedes-Benz Group AG Aktie | ADLER Real Estate AG Aktie |