Startseite » News zu Unternehmen » Heidelberger Druck: Berenberg rät weiter zum Kauf

Heidelberger Druck: Berenberg rät weiter zum Kauf

by T. Kapitalus
Anzeige


 

Heidelberger Druck: Berenberg rät weiter zum Kauf

Weiter deutliches Kurspotenzial sehen die Analysten der Berenberg-Bank beim Druckmaschinenbauer Heidelberger Druck. In den letzten Monaten hat das Geschäft von Heidelberger Druck kräftig an Schwung gewonnen, so Analyst Alexander O’Donoghue. Die starke Auftragslage dürfte sich günstig auf die zweite Hälfte des Geschäftsjahres und damit positiv auf die Halbjahresergebnisse auswirken. Sein Kursziel bestätigt er mit 4 Euro.

Die im SDAX gelisteten Papiere gingen gestern nach einem Kursplus von 5,1% auf 2,50 Euro bester SDAX-Wert aus dem Handel. Auf dem aktuellen Kursniveau beträgt das Kurspotenzial bis zum Kursziel der Berenberg Bank noch 60%.

 

[adrotate banner=”3″]

 

Disclaimer: Dies könnte ein Beitrag sein, der mit K I Unterstützung generiert worden ist. Bitte beachten Sie, dass Zahlen oder Informationen, die im Text erscheinen, von der original Mitteilung abweichen können. Wir übernehmen dafür keine Haftung. Sollten Sie der Meinung sein, dass wir diesen Artikel löschen sollten, können Sie uns eine E-Mail senden. Wir werden den Text dann umgehend löschen. Senden Sie eine Mail an korrektur@kapitalmarktexperten.de - Bilder/Grafiken by pixabay - Quelle der Texte AdHoc Mitteilungen u.a.Daimler Truck Holding AG Aktie | ADLER Real Estate AG Aktie | KUKA AG Aktie | Fraport AG Aktie | Tele Columbus AG Aktie | Hamburger Hafen Aktie |