Startseite » News zu Unternehmen » Fabasoft Aktie reagiert mit zweistelligem Kurssprung auf Neunmonatszahlen!

Fabasoft Aktie reagiert mit zweistelligem Kurssprung auf Neunmonatszahlen!

by Toralf Schneidermann

Mit einem aktuellen Plus von 12,2 Prozent auf 23,00 Euro gehören heute die Aktien des Cloud- und Digitalisierungs-Spezialisten Fabasoft zu den stärksten Werten am deutschen Aktienmarkt. Für die Kauflaune sorgt heute das Unternehmen mit seinen Zahlen für die ersten drei Quartale des Geschäftsjahres 2023/2024 (1. April 2023 bis 31. Dezember 2023), mit denen der Wachstumskurs des Konzerns bestätigt wird.

Die Umsatzerlöse konnte Fabasoft nach den ersten neun Monaten um 21,6 Prozent auf 60,7 Millionen Euro steigern. Das operative Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) legte um 41,2 Prozent auf 16,8 Millionen Euro zu. Vor Zinsen und Steuern (EBIT) verbesserte sich das operative Ergebnis sogar um 57 Prozent auf 11,0 Millionen Euro.

Einen Sprung auf 9,6 Millionen Euro machte in den ersten drei Quartalen 2023/2024 der Cash Flow aus der betrieblichen Tätigkeit. Im gleichen Zeitraum des Vorjahres lag der Cash Flow bei 1,4 Millionen Euro.

Mit dem heutigen Kurssprung bauen Fabasoft-Aktien ihre Gewinne im Börsenjahr 2024 bereits auf 21 Prozent aus.

Disclaimer: Dies könnte ein Beitrag sein, der mit KI Unterstützung generiert worden ist. Bitte beachten Sie, dass Zahlen oder Informationen, die im Text erscheinen, von der original Mitteilung abweichen können. Wir übernehmen dafür keine Haftung. Sollten Sie der Meinung sein, dass wir diesen Artikel löschen sollten, können Sie uns eine E-Mail senden. Wir werden den Text dann umgehend löschen. Senden Sie eine Mail an korrektur@kapitalmarktexperten.de - Bilder/Grafiken by pixabay - Quelle der Texte AdHoc Mitteilungen u.a.Hornbach Holding AG & Co. KGaA | Sky Deutschland AG | Traton SE | Scout24 AG | Deutsche Industrie REIT-AG |