Startseite » News zu Unternehmen » Evotec: Strategische Allianz mit Ferring – Aktie legt vorbörslich weiter deutlich zu

Evotec: Strategische Allianz mit Ferring – Aktie legt vorbörslich weiter deutlich zu

by T. Kapitalus

Evotec: Strategische Allianz mit Ferring – Aktie legt vorbörslich weiter deutlich zu

Der Wirkstoffhersteller Evotec meldet vorbörslich den Abschluss einer strategischen Allianz mit dem auf Biopharmazeutika spezialisierten Unternehmen Ferring Pharmaceuticals. Geplant ist, das Ferring im Rahmen der Partnerschaft Zugriff auf die niedermolekulare Wirkstoffforschungs- und entwicklungsplattform erhält, um so neuartige Moleküle bis hin zum potenziellen Wirkstoffkandidaten voranzubringen.  Evotec erhält im Gegenzug Forschungs- und Meilensteinzahlungen von Ferring, über deren Höhe aber keine Angaben gemacht wurden.

Die im TecDAX gelisteten Aktien von Evotec konnten gestern kräftig um 5,7% auf 16,95 Euro zulegen und damit den seit Mitte September andauernden Abwärtstrend stoppen, der zu einem Kursrückgang von knapp 23 Euro bis auf zuletzt 16,52 Euro führte. Der positive Trend dürfte sich auch heute zum Handelsstart fortsetzen, denn Evotec-Papiere gewinnen vorbörslich um knapp 3% auf 17,40/17,50 Euro.

[adrotate banner=”4″]

 

Disclaimer: Dies könnte ein Beitrag sein, der mit K I Unterstützung generiert worden ist. Bitte beachten Sie, dass Zahlen oder Informationen, die im Text erscheinen, von der original Mitteilung abweichen können. Wir übernehmen dafür keine Haftung. Sollten Sie der Meinung sein, dass wir diesen Artikel löschen sollten, können Sie uns eine E-Mail senden. Wir werden den Text dann umgehend löschen. Senden Sie eine Mail an korrektur@kapitalmarktexperten.de - Bilder/Grafiken by pixabay - Quelle der Texte AdHoc Mitteilungen u.a.BayWa AG Aktie | Tradegate AG Aktie | ETFS WTI 2mth ETC Aktie | LEONI AG Aktie | va Q tec AG Aktie | Axel Springer SE Aktie |