Startseite » News zu Unternehmen » Analystenstimmen » Deutsche Beteiligungs AG bleibt für die Baader Bank ein Kauf

Deutsche Beteiligungs AG bleibt für die Baader Bank ein Kauf

by T. Kapitalus

Unverändert positiv bleibt der Blick der Experten der Münchner Baader Bank auf die mittelfristigen Kursaussichten der Aktien der Beteiligungsgesellschaft Deutsche Beteiligung AG (DBAG).

Nach Meinung von Analyst Tim Dawson ist:

…das jüngst angekündigte Investment in die dänische Dantherm Group insofern bedeutsam, als es zeige, dass die Frankfurter nach wie vor gute Beteiligungen fänden, die ihren strikten Kriterien gerecht würden.

Deshalb bestätigt der Experte auch weiterhin seine Einstufung mit “Buy” und belässt das Kursziel für die Aktie bei 42,20 Euro.

Aktien der Deutsche Beteiligungs AG notieren heute unverändert bei 36,95 Euro. Damit errechnet sich bis zum Kursziel der Baader Bank ein Aufwärtspotenzial von max. 14 Prozent.

Bildquelle: Pixabay

Disclaimer: Dies könnte ein Beitrag sein, der mit KI Unterstützung generiert worden ist. Bitte beachten Sie, dass Zahlen oder Informationen, die im Text erscheinen, von der original Mitteilung abweichen können. Wir übernehmen dafür keine Haftung. Sollten Sie der Meinung sein, dass wir diesen Artikel löschen sollten, können Sie uns eine E-Mail senden. Wir werden den Text dann umgehend löschen. Senden Sie eine Mail an korrektur@kapitalmarktexperten.de - Bilder/Grafiken by pixabay - Quelle der Texte AdHoc Mitteilungen u.a.RATIONAL AG | Siemens AG | SolarWorld AG | Krones AG | Vonovia SE |