Startseite » Unternehmensnews » CureVac sammelt mit Kapitalerhöhung über halbe Milliarde USD ein

CureVac sammelt mit Kapitalerhöhung über halbe Milliarde USD ein

by T. Kapitalus

Ende letzter Woche berichteten wir hier über die Absicht des Tübinger Impfstoff-Herstellers CureVac, sich am Kapitalmarkt im Rahmen einer Kapitalerhöhung durch Ausgabe von 5 Mio. Stammaktien zum Bezugspreis von 90 USD bis zu 450 Mio. USD beschaffen zu wollen. Durch die Greenshoe-Option mit der Möglichkeit zur Zeichnung weiterer 750.000 Stammaktien kann die Summe sogar die halbe Milliarde USD überschreiten.

Heute meldet CureVac Vollzug. Nach Abschluss der Kapitalerhöhung und inkl. der Ausübung der Greenshoe-Option wurden 5,75 Mio. neue Aktien zum Preis von 90 USD  ausgeben. Das Brutto-Emissionsvolumen beläuft sich damit auf 517,5 Mio. USD.

CureVac-Aktien legen heute kräftig zu und liegen im Handel aktuell mit 8,1 Prozent im Plus bei 92,50 Euro.

Bildquelle: Pixabay

Disclaimer: Dies könnte ein Beitrag sein, der mit K I Unterstützung generiert worden ist. Bitte beachten Sie, dass Zahlen oder Informationen, die im Text erscheinen, von der original Mitteilung abweichen können. Wir übernehmen dafür keine Haftung. Sollten Sie der Meinung sein, dass wir diesen Artikel löschen sollten, können Sie uns eine E-Mail senden. Wir werden den Text dann umgehend löschen. Senden Sie eine Mail an korrektur@kapitalmarktexperten.de - Bilder/Grafiken by pixabay - Quelle der Texte AdHoc Mitteilungen u.a.OSRAM Licht AG Aktie | Freenet AG Aktie | Kion Group AG Aktie | Traton SE Aktie | Bayer AG Aktie | Siltronic AG Aktie |