Startseite » News zu Unternehmen » CTS Eventim: Umsatz durchbricht 2-Milliarden-Grenze und Dividende steigt auf Rekordniveau!

CTS Eventim: Umsatz durchbricht 2-Milliarden-Grenze und Dividende steigt auf Rekordniveau!

by Toralf Schneidermann

Der Ticketvermarkter und Konzertveranstalter CTS Eventim hat heute Zahlen für das abgelaufene Geschäftsjahr vorgelegt und mit einem Umsatzplus von 22 Prozent auf 2,359 Milliarden Euro erstmal die 2-Milliarden-Euro-Grenze überschritten. Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen legten sogar um 32 Prozent auf 501,40 Millionen Euro zu. Unternehmensangaben zufolge handelt es sich damit um das “18. Rekordjahr seit Börsennotierung“.

Dividende klettert auf Rekordniveau

Am Unternehmenserfolg sollen auch die Anleger angemessen beteiligt werden. Deshalb schlagen Vorstand und Aufsichtsrat von CTS Eventim eine Ausschüttung von 137,3 Millionen Euro vor. Damit steigt die Dividende für 2023 um rund 35 Prozent auf den bisherigen Höchstwert von 1,43 Euro pro Aktie.

Ausblick 2024

Im laufenden Geschäftsjahr peilt der Vorstand von CTS Eventim ein moderates Umsatzwachstum und ein Ergebnis auf dem hohen Vorjahresniveau an.

Aktien mit freundlichem Handelsstart

Die im MDAX notierten Aktien von CTS Eventim starten heute freundlich mit einem Plus von aktuell 2,2 Prozent auf 75,40 Euro in den Handel.

Disclaimer: Dies könnte ein Beitrag sein, der mit K I Unterstützung generiert worden ist. Bitte beachten Sie, dass Zahlen oder Informationen, die im Text erscheinen, von der original Mitteilung abweichen können. Wir übernehmen dafür keine Haftung. Sollten Sie der Meinung sein, dass wir diesen Artikel löschen sollten, können Sie uns eine E-Mail senden. Wir werden den Text dann umgehend löschen. Senden Sie eine Mail an korrektur@kapitalmarktexperten.de - Bilder/Grafiken by pixabay - Quelle der Texte AdHoc Mitteilungen u.a.SUSE SA Aktie | ETFS WTI 2mth ETC Aktie | STRATEC Biomedical AG Aktie | SLM Solutions Group AG Aktie | Deutsche Telekom AG Aktie | zooplus AG Aktie |