Startseite » News zu Unternehmen » Cicor Technologies stuft Aussichten weiterhin positiv ein – Aktie mit unverändertem Handelsstart

Cicor Technologies stuft Aussichten weiterhin positiv ein – Aktie mit unverändertem Handelsstart

Der Schweizer Fertigungsspezialist für elektronische Komponenten und Systeme Cicor Technologies Ltd. hat heute Zahlen für das abgelaufene dritte Quartal vorgelegt und die weiteren Wachstumsaussichten als positiv eingestuft.

Gegenüber dem vergleichbaren Vorjahreszeitraum konnte Cicor den Umsatz im 3. Quartal um 22,4 Prozent auf 95,3 Schweizer Franken (CHF) steigern. In den ersten neun Monaten legte der Umsatz damit um 25 Prozent auf 294,5 Millionen CHF zu. Zum Umsatzwachstum trugen sowohl das organische Wachstum als auch Akquisitionen bei.

Nach dem bislang in den ersten neun Monaten erreichten Umsatzwachstum sowie einem Auftragseingang von 108 Millionen CHF blickt das Management weiterhin zuversichtlich auf das vierte Quartal und bestätigt gleichzeitig seine Jahresprognose. Der Jahresumsatz soll 2023 in einer Spanne von 380 bis 410 Millionen CHF liegen, das operative Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) wird zwischen 40 und 45 Millionen CHF erwartet.

An der Schweizer Börse starten die Aktien heute unverändert zum letzten Freitag mit 45 CHF in den Handel.

[crp]Cewe Stiftung & Co. KGaA Aktie | Wüstenrot & Württembergische AG Aktie | Nordex SE Aktie | Indus Holding AG Aktie | Heidelberger Druckmaschinen AG Aktie | Infineon Technologies AG Aktie |