Baumot Group: Aktie legt nach möglicher Einigung im Dieselskandal vorbörslich deutlich zu

Baumot Group: Aktie legt nach möglicher Einigung im Dieselskandal vorbörslich deutlich zu Vorbörslich kräftig nach oben geht es mit den Aktien der Baumot Group, die umweltfreundliche Technologien zur Abgasminderung entwickelt. Die aktuelle vorbörsliche Indikation liegt mit 3,50 Euro gut 16% über dem gestrigen XETRA-Schlusskurs von 3,15 Euro. Auslöser für den

Weiterlesen

Tele Columbus AG: Aufsichtsratsmitglieder legen Mandat nieder

Tele Columbus AG: Aufsichtsratsmitglieder legen Mandat nieder Beim drittgrößten deutschen Kabelnetzbetreiber, Tele Columbus AG, legen die beiden Aufsichtsratsmitglieder Frank Krause und Dr. Volker Ruloff ihre Aufsichtsratsmandate zum 3. Oktober 2018 nieder. Das gab das Unternehmen, beim dem der Internetkonzern United Internet Großaktionär ist, heute vorbörslich bekannt. Beide Aufsichtsratsmitglieder scheiden auf

Weiterlesen

Aixtron: Shortseller zieht sich zurück – Aktie gewinnt deutlich

Aixtron: Shortseller zieht sich zurück – Aktie gewinnt deutlich Die Marshall Wace LLP, ein Hedgefonds der vor allem mit Leerverkäufen sein Geld verdienen will, teilte heute mit, sein Shortengagement beim Spezialmaschinenbauer Aixtron reduziert zu haben. Bislang lag die Netto-Leerverkaufsposition bei 0,89% der AIXTRON-Aktien. Diese Position wurde nun auf 0,79% reduziert.

Weiterlesen

VERBIO: Übernahme in der Schweiz – Aktie vorbörslich fester

VERBIO: Übernahme in der Schweiz – Aktie vorbörslich fester Der Anbieter von Biokraftstoffen VERBIO Vereinigte BioEnergie AG (VERBIO) teilt heute vorbörslich die 100prozentige Übernahme der Geschäftsanteile der Schweizer XiMo AG (XiMo) mit. XiMo entwickelt Katalysatoren für die Metathes von organischen Verbindungen. Das soll VERBIO zukünftig in die Lage versetzen, künftig

Weiterlesen

Linde erhält fusionskontrollrechtliche Freigabe für Fusion mit Praxair in China

Linde erhält fusionskontrollrechtliche Freigabe für Fusion mit Praxair in China Der Industriekonzern Linde teilt heute vorbörslich mit, dass die chinesische Wettbewerbsbehörde „State Administration for Market Regulation) ihre fusionskontrollrechtliche Freigabe für den Unternehmenszusammenschluss mit dem US-Konkurrenten Praxair erteilt haben. Jetzt steht die Fusion noch unter dem Vorbehalt der Genehmigungen der Wettbewerbsbehörden

Weiterlesen