ProSiebenSat.1: Das Kursziel steigt leicht

Nicht wirklich gut verlief bislang das Jahr für die Aktien des Medienkonzerns ProSiebenSat.1. Die im MDAX gelisteten Papiere gehören mit einem Kursverlust von rund 5% in den letzten drei Monaten zu den schwächsten Indexwerten. Noch unerfreulicher wird das Bild, wenn man auf die Kursentwicklung der letzten sechs bzw. zwölf Monate

Weiterlesen

Evotec wird mit „Hold“ in Coverage aufgenommen

Die Analysten der Privatbank Berenberg haben die Aktien des Wirkstoffherstellers Evotec wieder in ihr Coverage aufgenommen. Sie halten Evotec für gut positioniert: um vom Trend in der Biotechnologie zu profitieren, dass Forschungsaufträge außer Haus vergeben werden, schreibt Berenberg-Analyst Patrick Truccio in seiner aktuellen Studie. Zudem dürfte seiner Meinung nach langfristig

Weiterlesen

JPMorgan weniger optimistisch bei EON

Etwas weniger zuversichtlich als bislang blicken die Analysten der US-Bank JPMorgan auf die Aktien von Deutschlands größtem Energieversorger EON. Vor allem das von der übernommenen Innogy mit eingebrachte britische Geschäft (NPower) sieht Analyst Christopher Laybutt unter weiterem Margendruck leiden. Zudem verweist er in seiner jüngsten Studie auf: …steigende Kosten im

Weiterlesen

Infineon bleibt für Goldman ein Kauf

Die Aktien des Chipherstellers Infineon bleiben für die Analysten der US-Investmentbank Goldman Sachs weiter ein Kauf. Goldman-Analyst Alexander Duval sieht rund um den neuen Mobilfunkstandard 5G einen allgemeinen Optimismus. Zwar hätten Infineon und der Rivale STMicro jüngst vorsichtigere Töne, was die kurzfristige Entwicklung betrifft, angeschlagen. Die langfristigen strukturellen Wachstumstreiber seien

Weiterlesen

Commerzbank: Kepler Cheuvreux hebt Kursziel leicht, bleibt aber bei „Reduzieren“

Weiterhin nur mäßig optimistisch für das mittelfristige Kurspotenzial der Aktien von Deutschlands zweitgrößter Privatbank sind die Experten des Analysehauses Kepler Cheuvreux. Vor allem wegen der geringeren Kapitalanforderungen bei der Commerzbank hat Analyst Tobias Lukesch sein Kursziel von 5,50 auf 5,80 Euro angehoben, schreibt er in seiner jüngsten Studie. Gleichzeitig bleibt

Weiterlesen