Daimler: BofA wird optimistischer

Die Aktienspezialisten der Bank of America (BofA) blicken etwas optimistischer auf die zukünftige Entwicklung der Aktien des Stuttgarter Autobauers Daimler. Wie BofA-Analyst Kai Müller in seiner jüngsten Studie schreibt, bleibt er vor dem Hintergrund des Handelskonfliktes zwischen Trump und China sowie der abgeschwächten Nachfrage aus China vorsichtig optmistisch für die

Weiterlesen

Wirecard: Baader Bank bestätigt Kursziel

Weiterhin sehr optimistisch blicken die Analysten der Baader Bank auf die mittelfristige Kursentwicklung beim Online-Bezahlspezialisten Wirecard. Analysts Knut Woller weist in seiner jüngsten Studie auf das beschleunigte organische Wachstum beim EBITDA hin, weshalb die Aktie seiner Meinung nach eine höhere Bewertung als 2018 verdiene. Deshalb bestätigt er seine Kaufempfehlung und

Weiterlesen

Wirecard: So weit können die Analysten auseinanderliegen

Vorgestern erst hat der Online-Bezahlspezialist Wirecard sehr gute Zahlen für das erste Quartal 2019 vorgelegt und angesichts des bislang schon Erreichten überraschend auch noch die Gesamtjahresprognose für 2019 angehoben. Bislang ging das Wirecard-Management von einem Jahres-EBITDA von 740 bis 800 Mio. Euro aus, jetzt erwartet man 760 bis 810 Mio

Weiterlesen

Wirecard für Barclays weiter Overweight

Fortlaufend optimistisch zeigen sich die Analysten der Investmentbank Barclays für die Aktien des Online-Bezahlspezialisten Wirecard nach Vorlage von Quartalszahlen. Nach Meinung von Analyst Gerardus Vos sei das erste Quartal „ordentlich ausgefallen“. Zudem sei der Ausblick für das Gesamtjahr, der auf Basis von IFRS16 gegeben wurde, besser als erwartet. Deshalb bestätigt

Weiterlesen

Heidelberger Druck bleibt für Warburg ein Kauf mit ordentlich Potenzial

Die Analysten von Warburg Research hält weiter an seiner Kaufempfehlung für die Aktien des Druckmaschinenbauers Heidelberger Druck fest und bestätigen auch ihr Kursziel bei 2,80 Euro. Und das, obwohl nach Meinung von Analyst Eggert Kuls die Unternehmensziele für 2019/2020 enttäuschend sind und auch das aktuelle Zahlenwerk etwas unter den Erwartungen

Weiterlesen