Deutsche Bank: Morgan Stanley senkt das Kursziel – Weiter „Underweight“

Die Analysten der US-Investmentbank Morgan Stanley erwarten, dass im viertel Quartal eine schwache Marktentwicklung und geringe Handelserträge die Banken getroffen haben dürften. Deshalb sollten sich Anleger bei der Deutschen Bank und der Commerzbank auf mögliche negative Überraschungen einstellen, so die Analystin Giulia Aurora Miotto in ihrer jüngsten Branchenstudie. Für die

Weiterlesen

Trotz der jüngsten Auftragsflut: NordLB senkt Kursziel für Nordex

Einen Auftrag nach dem anderen konnte der Windanlagenbauer Nordex seit Beginn des neuen Jahres vermelden. Anfang der Woche gab es einen Großauftrag aus Indien (Details hier), Mitte der Woche einen Auftrag aus den Niederlanden durch den Energieversorger Vattenfall (Details hier) und heute schlussendlich einen neuen Auftrag aus den USA (Details

Weiterlesen

Dialog Semiconductor ist für Hauck & Aufhäuser ein „Top Pick“ 2019

Aktien des Chipherstellers Dialog Semiconductor dürften nach Ansicht der Privatbank Hauck & Aufhäuser mittelfristig weiter deutlich zulegen. Analyst Robin Brass hält Dialog im Tech-Sektor für einen defensiven Wert, den Anleger trotz Turbulenzen im Sektor im Depot haben sollten. Zudem lassen sich seiner Meinung nach „künftige Wachstumsmöglichkeiten und die Profitabilität gut

Weiterlesen

Wirecard: Für Hauck & Aufhäuser ein „Top Pick 2019“ mit kräftigem Kurspotenzial

Sehr optimistisch blicken die Analysten der Privatbank Hauck & Aufhäuser auf die Aktien des Online-Bezahlabwicklers Wirecard und lassen sich dabei auch nicht von der eher schwachen Kursperformance der letzten Monate beeindrucken. Analyst Robin Brass ist der Meinung, dass: „…gerade dann, wenn das globale Wachstum ins Stocken geraten sollte, Anleger den

Weiterlesen

UBS-Studie: Kursziel für Schaeffler sinkt

Einen fortgesetzten Abwärtsstrudel bei den Konsensschätzungen für den Automobilzulieferer Schaeffler erwartet Analyst Julian Radlinger von der Schweizer Großbank UBS. Und schreibt in seiner Studie weiter, dass: „…der Markt bis 2020 immer noch zu optimistisch auf das Umsatz- und Margenwachstum im Autogeschäft blicke.“ Da seiner Meinung nach für den Verkauf der

Weiterlesen