Aixtron bleibt für die Deutsche Bank ein Kauf

Mit einem Kursplus von knapp 5% auf 8,28 Euro gehören die Aktien des Hightech-Maschinenbauers Aixtron heute zu den Top3-Werten im TecDAX. Allerdings besteht auch jede Menge Aufholbedarf, denn innerhalb der letzten 12 Monate haben die Papiere fast 60% an Wert verloren. Das die Erholung noch ein gutes Stück weiter laufen

Weiterlesen

Leoni: Hauck & Aufhäuser erwarten weitere Kursrückgänge

Gestern hat der Automobilzulieferer Leoni das zweite Mal in diesem Jahr die Anleger mit einer Gewinnwarnung geschockt, diesmal auch verbunden mit dem Rückzug des Finanzvorstandes und dem Abbau von rund 2.000 Arbeitsplätzen. Während im Februar das EBIT-Jahresziel noch auf 100 bis 130 Mio. Euro gesenkt wurde, verzichtet man vorerst komplett

Weiterlesen

JPMorgan belässt Commerzbank auf „Overweight“

Was schon lange als Gerücht durch die Börsensäle wabert, bekommt jetzt eine offizielle Note: Die Deutsche Bank und die Commerzbank führen Fusionsgespräche. Trommelwirbel! Überraschung?! Punkt! Wohl von höchster Stelle verordnet und angesichts der Lage der beiden Banken – und aller anderen involvierten „Parteien“ – zum Erfolg verdammt. Das sich eine

Weiterlesen

Bayer: Der faire Wert wird erhöht

Nach der Vorlage von Zahlen haben die Analysten der DZ Bank ihr Kursziel für die Aktien des Pharma- und Agrarchemiekonzerns Bayer von 81 auf 85 Euro erhöht und bestätigen ihre Kaufempfehlung. DZ-Analyst Peter Spengler rechnet mit einer anhaltend deutlichen Reduzierung der Nettoverschuldung, nachdem Bayer das vergangene Jahr gut abgeschlossen habe

Weiterlesen

Kepler bestätigt Deutsche Bank mit „Reduce“

Die Experten vom Analysehaus Kepler Cheuvreux haben in ihrer jüngsten Studie zu den Aktien der Deutschen Bank Stellung zu der sich verstärkenden Tendenz einer möglichen Fusion mit der Commerzbank genommen. Wie Analyst Jacques-Henri Gaulard schreibt, drohe mit der Fusion ein großer Aufwand für einen geringen Ertrag. Zudem dürfte eine Fusion auch

Weiterlesen