Startseite » News zu Unternehmen » BASF Aktie bleibt für die UBS ein Verkauf – Kursziel sinkt

BASF Aktie bleibt für die UBS ein Verkauf – Kursziel sinkt

Bislang ein Jahr zum Vergessen war 2023 für die Aktien des Chemiekonzerns BASF. Denn während der breite Markt bislang deutlich zulegen konnte – der deutsche Leitindex DAX liegt seit Jahresbeginn immer noch rund 14 Prozent im Plus – haben die im DAX notierten BASF-Aktien in dieser Zeit rund sieben Prozent an Wert verloren.

Viel Hoffnung auf mittelfristig wieder höhere Kurse, um zumindest die Jahresperformance aufzubessern und damit auch den Rückstand gegenüber dem Gesamtmarkt wieder etwas aufzuholen, haben allerdings die Analysten der Schweizer Großbank UBS nicht.

UBS bestätigt Verkaufsempfehlung uns senkt Kursziel

Vor den Ende Oktober anstehenden Quartalszahlen stellt UBS-Analyst Geoff Haire in seiner heute aktualisierten Studie fest, dass BASF auch in der Berichtszeit:

weiterhin unter schwachen Absatz und Margendruck gelitten haben dürfte.

Daher liegen die Schätzungen des Analysten für das dritte Quartal beim operativen Ergebnis (EBIT) auch deutlich unter den durchschnittlichen Analystenschätzungen.

Im Ergebnis bestätigt er deshalb heute seine Einstufung für BASF mit “Sell” und senkt das Kurzsiel für die Aktien weiter von bislang 40 Euro auf 37 Euro ab.

BASF-Aktien mit Kursverlusten

Auch heute geben BASF-Aktien um aktuelle 0,6 Prozent auf 43,19 Euro nach. Bis zu ihrem neu ausgerufenen Kursziel rechnet die UBS damit mittelfristig mit weiteren Kursrückgängen von bis zu 14 Prozent.

ANZEIGE Disclaimer: Dies könnte ein Beitrag sein, der mit K I Unterstützung generiert worden ist. Bitte beachten Sie, dass Zahlen oder Informationen, die im Text erscheinen, von der original Mitteilung abweichen können. Wir übernehmen dafür keine Haftung. Sollten Sie der Meinung sein, dass wir diesen Artikel löschen sollten, können Sie uns eine E-Mail senden. Wir werden den Text dann umgehend löschen. Senden Sie eine Mail an korrektur@kapitalmarktexperten.de - Bilder/Grafiken by pixabay - Quelle der Texte AdHoc Mitteilungen u.a.Deutsche Industrie REIT-AG Aktie | Paion AG Aktie | RATIONAL AG Aktie | ElringKlinger AG Aktie | AIXTRON SE Aktie | Rocket Internet AG Aktie |