Startseite » News zu Unternehmen » Aufgepasst bei der Commerzbank – Hier steigt das Kursziel deutlich!

Aufgepasst bei der Commerzbank – Hier steigt das Kursziel deutlich!

by Toralf Schneidermann

Bislang ziemlich zufrieden können die Aktionäre der Commerzbank mit der Performance im noch sehr jungen Börsenjahr 2024 sein. Denn seit Jahresbeginn haben die Papiere bereits um 6,5 Prozent zugelegt und bewegen sich damit in Richtung der von vielen Experten als wichtig erachteten 12-Euro-Marke. Aktuell geben die Papiere leicht um 0,1 Prozent auf 11,51 Euro nach.

Aber aufgepasst: Denn mittelfristig noch weitaus mehr Kurspotenzial traut Analyst Andreas Pläsier vom Analysehaus Warburg Research den Papieren zu. Er glaubt, dass sich:

die Ergebnisse der Bank künftig sukzessive verbessern sollten,

und passt deshalb:

mit Blick auf die konjunkturelle Entwicklung seine Prognosen an.

Im Ergebnis führt das dazu, dass der Analyst seine Einstufung für die Commerzbank auf “Buy” belässt, sein Kursziel für die Aktie aber recht deutlich von 14,90 Euro auf 17,70 Euro erhöht.

Beim aktuellen Kurs traut Warburg Research den Aktien mit dem neuen Kurzsiel ein theoretisches Aufwärtspotenzial von bis zu 53 Prozent zu.

Disclaimer: Dies könnte ein Beitrag sein, der mit K I Unterstützung generiert worden ist. Bitte beachten Sie, dass Zahlen oder Informationen, die im Text erscheinen, von der original Mitteilung abweichen können. Wir übernehmen dafür keine Haftung. Sollten Sie der Meinung sein, dass wir diesen Artikel löschen sollten, können Sie uns eine E-Mail senden. Wir werden den Text dann umgehend löschen. Senden Sie eine Mail an korrektur@kapitalmarktexperten.de - Bilder/Grafiken by pixabay - Quelle der Texte AdHoc Mitteilungen u.a.Hamborner REIT Aktie | Encavis AG Aktie | Talanx AG Aktie | Nordex SE Aktie | Energiekontor AG Aktie | Wirecard AG Aktie |