Startseite » News zu Unternehmen » ASML Aktie im Fokus: UBS gibt Update und Nvidia-Zahlen beflügeln

ASML Aktie im Fokus: UBS gibt Update und Nvidia-Zahlen beflügeln

Zwei wichtige Meldungen beeinflussen heute den Kurs der Aktien des Chipausrüster ASML.

Nvidia-Erfolg beflügelt Chipbranche

Die jüngsten Quartalszahlen des KI-Chipherstellers Nvidia haben die Erwartungen der Anleger weit übertroffen. Mit einem Quartalsumsatz von 13,5 Milliarden USD, einer Verdopplung gegenüber dem Vorjahr, und einem Quartalsgewinn von 6,2 Milliarden USD, einem Anstieg von mehr als 800 Prozent gegenüber dem Vorjahr, hat Nvidia die Börse beeindruckt. Dieser Erfolg hat heute positive Auswirkungen auf den gesamten Technologiemarkt, insbesondere auf Unternehmen im Chipsektor und damit auch auf die Aktien von ASML.

UBS bleibt bei ASML optimistisch

Die renommierte Schweizer Großbank UBS hat ihre positive Einschätzung für ASML bekräftigt und die Einstufung auf “Buy” mit einem Kursziel von 780 Euro belassen. UBS-Analyst Francois-Xavier Bouvignies betonte in seiner aktuellen Branchenstudie die langfristigen Wachstumsperspektiven von ASML im Bereich der Chipausrüstung und erklärt deshalb die Aktien zu “seinen favorisierten Werten“.

ASML-Aktien geben Teil der anfänglichen Gewinne wieder ab

Beflügelt von den starken Nvidia-Zahlen legten ASML-Aktien heute direkt nach Handelsstart um 2,5 Prozent bei auf das Tageshoch bei 641,10 Euro zu. Danach setzten allerdings erste Gewinnmitnahmen ein und am Nachmittag liegen die Papiere bei 627,30 Euro noch 0,3 Prozent im Plus.

Seit Jahresbeginn haben die Papiere damit bereits rund 23 Prozent an Wert gewonnen. Bis zum Kursziel der UBS errechnet sich aber immer noch ein stattliches (theoretisches) Aufwärtspotenzial von rund 25 Prozent.

Disclaimer: Dies könnte ein Beitrag sein, der mit K I Unterstützung generiert worden ist. Bitte beachten Sie, dass Zahlen oder Informationen, die im Text erscheinen, von der original Mitteilung abweichen können. Wir übernehmen dafür keine Haftung. Sollten Sie der Meinung sein, dass wir diesen Artikel löschen sollten, können Sie uns eine E-Mail senden. Wir werden den Text dann umgehend löschen. Senden Sie eine Mail an korrektur@kapitalmarktexperten.de - Bilder/Grafiken by pixabay - Quelle der Texte AdHoc Mitteilungen u.a.ETFS Coffee ETC Aktie | Jenoptik AG Aktie | Metro Wholesale & Food Specialist AG Aktie | Traton SE Aktie | ETFS Longer Dated Natural Gas ETC Aktie | Porsche Automobil Holding SE Aktie |